Panoramaweg Pietling
Wandertour

Der Panoramaweg Pietling umfasst drei wunderschöne Rundwanderwege (zwischen 3,8 und 5,2 km) in und um Pietling.


Als Ausgangspunkte eignen sich sowohl der Parkplatz beim Gasthof Gruber als auch der Kirchenvorplatz in Pietling, an beiden Orten befindet sich eine Übersichtstafel, der neben dem Lageplan auch die Geschichte Pietlings zu entnehmen ist. Der Panoramaweg umfasst drei Rundwanderwege zwischen 3,8 und 5,2 km welche Spaziergänger und Radfahrer zu den verschiedenen Denkmälern und Sehenswürdigkeiten führen. Auf Infosteinen sind dort jeweils Texte angebracht, welche über das jeweilige Kulturgut informieren.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Fridolfing

Startpunkt
Gasthof Gruber oder Kirchenvorplatz in Pietling

Distanz
22,0 km

Dauer in Stunden
02:00

Höhenmeter aufsteigend
122

Höhenmeter absteigend
110

Niedrigster Punkt in Meter
374

Höchster Punkt in Meter
411

Schwierigkeit
leicht

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. März
  2. April
  3. Mai
  4. Juni
  5. Juli
  6. August
  7. September
  8. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

knpp070603_074schildmitgustl
© Tourist-Information Schleching

Kneipp-Rundweg Schleching


Kühlen Sie sich an heißen Sommertagen in den Kneipp-Becken ab. 01:15 h. Schleching.


Erzähl mir mehr
Hausansicht

Ferienhaus Monika


Unser Haus steht im Blumendorf "Wolkersdorf", der in vielen Landkreisen bekannte Ort, zieht jährlich viele Besucher an. Auch unser Haus ist mit einer Vielzahl von Geranien, Rosen, Bauernhortensien und Palmen geschmückt. Lassen sie sich das Kleinod "Wolkersdorf" in seiner herrlichen Lage mit...


Erzähl mir mehr
moaralm inzell
© Chiemgau Tourismus e.V.

SalzAlpenSteig - Inzell - Bad Reichenhall


Die enorm abwechslungsreiche, aber auch anstrengende Etappe des SalzAlpenSteigs führt uns von Inzell über Moorlandschaften, Weißbachfällen bis ins Zentrum von Bad Reichenhall.


Erzähl mir mehr