Pfarrkirche St. Martin

Pfarrkirche St. Martin


 

Katholische Pfarrkirche St. Martin in Flintsbach a.Inn...

Das Ortsbild Flintsbachs wird beherrscht von der um 1730 ins Barocke umgebauten katholischen Pfarrkirche St. Martin. Abraham Millauer schuf einen stattlichen Bau, in dem heute prachtvolle Rokokoaltäre zu bewundern sind und ein großartiges Deckenfresco von Sebastian Rechenauer aus dem Jahre 1803. Auf dem alten Kirchfriedhof finden sich mehrere Reihen kunstvoll gearbeiteter schmiedeeisener Grabkreuze vor der spätgotischen Allerheiligenkapelle.

 

Pfarrkirche St. Martin

-->

Unsere
Kontaktdaten

Judith Simon

Kirchplatz 5
83126 Flintsbach

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

hochplatte-marquartstein-sommer
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochplattenbahn


Familienspaß entsteht erst so richtig, wenn man dem Chiemgau aufs Dach steigt und die bunte Vielfalt an Seen, Wäldern, Wiesen und Dörfern vor seinen Füßen liegen hat.


Erzähl mir mehr
wendlsteinbahn
© Chiemgau Tourismus e.V.

Wendelsteinbahn


Zahnradbahn, Schauhöhle und vieles Mehr erleben Sie am Wendelstein. Zudem rundet ein abwechslungsreicher Veranstaltungskalender das Angebot ab.


Erzähl mir mehr
Schlossbrauerei Stein
© Chiemgau Tourismus

Schlossbrauerei Stein


Ein im Felsenkeller gereifter „Raubritter“ mit Bio-Auszeichnung - Der legendäre Raubritter Heinz vom Stein bewohnte die Felsenburg und lebt heute noch als Namenspatron der Heinz vom Stein Bio Biere weiter.


Erzähl mir mehr