Radtour von Obing nach Breitbrunn am Chiemsee
Radtour

Ein traumhafte Tour im Voralpenland des Chiemgaus, deren südlichster Punkt in Weingarten am Chiemsee liegt.


Streckenverlauf: Obing - Landertsham - Seebruck - Gollenshausen - Gstadt - Roitham - Pavolding - ObingVon Obing am See (Startpunkt am Minigolfplatz) geht es am See entlang in östliche Richtung. Am Seeende überqueren wir die B 304 und radeln neben der Bundesstraße bis kurz vor Neustadl. Dort biegen wir rechts ab und fahren auf einer sehr wenig befahrenen Straße über Landertsham nach Seeon.(Wer die Nähe der Bundesstraße vermeiden möchte, kann auch alternativ über Großbergham nach Landertsham radeln).In Seeon bieten sich ein Abstecher zum ehemaligen Kloster und eine Fahrt rund um den See an.Weiter geht es auf einem Radweg über Ischl und Pullach nach Seebruck.Dort stoßen wir auf den Chiemsee Radweg. Wir folgen diesem in westliche Richtung, vorbei am Campingplatz Lambach über Gollenshausen nach Gstadt. Hier bietet sich uns ein herrlicher Blick auf die Fraueninsel.Jetzt radeln wir am See entlang bis nach Breitbrunn. Dort verlassen wir den Chiemsee Radweg, biegen rechts ab, fahren durch den Ort in nordöstl. Richtung durchs Lienzinger Moos. Über Stetten und Fembach geht es weiter nach Roitham und Pavolding.Nun fahren wir auf der Kreisstraße in Richtung Eggstätt, biegen aber bereits nach 800 Meter, bei Karlswerk rechts ab und radeln über Oberbrunn nach Pittenhart.Dort führt uns ein Radweg über Fachendorf zurück zu unserem Ausgangspunkt nach Obing.Einkehrmöglichkeiten gibt es nicht nur in Obing, Seeon, Seebruck, Gstadt und Breitbrunn, sondern auch direkt am See, am Chiemseerundweg, bei Gollenshausen.Schöne Badestellen laden zum Verweilen und Schwimmen ein.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Obing

Startpunkt
Obing am See, Minigolfplatz

Distanz
44,4 km

Dauer in Stunden
02:49

Höhenmeter aufsteigend
62

Höhenmeter absteigend
55

Niedrigster Punkt in Meter
514

Höchster Punkt in Meter
594

Schwierigkeit
mittel

Tipp


Eine traumhafte Aussicht auf die Chiemgauer Alpen und ruhige Momente genießt man am Eschenauer See, Nähe Pittenhart / Oberbrunn gelegen. Der malerische Naturbadesee wird vorwiegend von Einheimischen genutzt.

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober
obing-breitbrunn-14

© Gemeinde Obing

obing-breitbrunn-03

© Gemeinde Obing

obing-breitbrunn-18

© Gemeinde Obing

obing-breitbrunn-13

© Gemeinde Obing

obing-breitbrunn-02

obing-breitbrunn-01

© Gemeinde Obing

obing-breitbrunn-08

© Gemeinde Obing

obing-breitbrunn-11

© g

obing-breitbrunn-09

© Gemeinde Obing

obing-breitbrunn-17

© Gemeinde Obing

obing-breitbrunn-16

© Gemeinde Obing

obing-breitbrunn-10

© Gemeinde Obing

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

radfahren-in-gstadt-am-chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

16-Seenrunde


Mit dem Rad zu 16 Eiszeit-Seen. Die 16-Seenrunde führt durch die beiden Naturschutzgebiete „Eggstätt-Hemhofer Seenplatte“ und „Seeoner Seen“ mit 16 verzaubert wirkenden Gletscherseen.


Erzähl mir mehr
Biergarten alter Wirt
© Gasthof zum alten Wirt

Landgasthof zum alten Wirt


Gegensätze ziehen sich bekanntlich an. Kosten Sie klassische bayerische Küche in einem modern eingerichteten Gasthof. Entweder ganz romantisch nur zu zweit oder auch mit der ganzen Familie.


Erzähl mir mehr
Hausansicht

Haus Bernauer


Unser Haus liegt am Ortsrand von Seebruck mit freien Blick auf die Berge und den Chiemsee. In nur 15 Gehminuten gelangen Sie zum See- direkt am Haus befindet sich der Fuß- und Radweg und bietet somit auch herrliche autofreie Ausflüge in die Umgebung. Unsere helle, gemütliche Ferienwohnung im...


Erzähl mir mehr