Rauschberg Ruhpolding

© Ruhpolding Tourismus GmbH

Rauschberg

Am Rauschberg trifft Kunst, von Angerer d. Jüngeren, auf eine atemberaubende Aussicht auf das Alpenvorland und den Chiemsee.


Genießen Sie ein hervorragendes 360 Grad Panorama auf die Zentralalpen  den Chiemsee und natürlich auf das malerische Ruhpodling.
In der Nähe des Gipfels können Sie verschiedene Skulpturen von Angerer dem Jüngeren, einem der bekanntesten Künstler Bayerns, bestaunen. Oder Sie beobachten Drachenflieger und Paraglider beim Absprung in den blauen Himmel.

Sie erreichen den Gipfel entweder in ca. 4 Stunden Gezeit vom Holzknechtmuseum, im Ortsteil Laubau, aus oder bequem mit der Rauschbergbahn.

Rauschberg mit Gleitschirmflieger in Ruhpolding

© Ruhpolding Tourismus GmbH

Unsere
Kontaktdaten

Tourist-Information Ruhpolding

Rauschberg Ruhpolding
83324 Ruhpolding

+49 8663 / 88060
http://www.ruhpolding.de
tourismus@ruhpolding.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

hochfelln-seilbahn
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochfellnseilbahn


Der Hochfelln gilt als Aussichtsterrasse des Chiemgaus und wird seinem Titel, dank eines atemberaubenden Ausblicks über Voralpenland und Zentralalpen, mehr als gerecht.


Erzähl mir mehr
Kinderzimmer

Ferienwohnung Wiesenleiten


Komfortable, bestens ausgestattete, ortsnahe Wohnung mit 3 Schlafzimmern, Kachelofen, Mikrowelle, Fahrrädern u.v.m. Kinderfreundliche Ausstattung


Erzähl mir mehr
Blick vom Hochfelln
© Chiemgau Tourismus

Hochfelln


Die Aussichtsterrasse des Chiemgaus – so wird der Hochfelln auch gerne genannt. Warum? Sehen Sie selbst.


Erzähl mir mehr