Hindenburghütte im Winter

Rodel Spaß Hemmersuppenalm

Winter im Chiemgau

© Chiemgau Tourismus e.V.

Naturrodelbahn an der Hindenburghütte
Rodeln

Nervenkitzel beim Rodeln in Reit im Winkl.


Mit kostenpflichtigen Kleinbussen geht's von der Blindau, einem Ortsteil von Reit im Winkl, hinauf zur Hemmersuppenalm. Oben angekommen erwartet dich der Alpengasthof Hindenburghütte, der Ausgangspunkt deiner Schlittenfahrt.

An der Hindenburghütte besteht die Möglichkeit, sich einen Holzschlitten auszuleihen. Bevor es losgeht, kannst du dich an einem kleinen Übungshang mit dem Schlitten vertraut machen. Nach einigen Blicken in die beeindruckende Bergwelt geht es durch den verschneiten Wald hinunter. Die Strecke verläuft stetig bergab, so dass du die 500 Höhenmeter recht schnell zurücklegst. Kein Wunder also, dass die Rodelbahn als anspruchsvoll gilt. Sie ist daher für Kleinkinder und ungeübte Rodler nicht zu empfehlen.

 

  • Einkehrmöglichkeit
  • aussichtsreich
  • mit Bergbahn/Lift erreichbar

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Hindenburghütte

Distanz
4,0 km

Dauer in Stunden
00:10

Höhenmeter aufsteigend
489

Höhenmeter absteigend
480

Niedrigster Punkt in Meter
724

Höchster Punkt in Meter
1213

Schwierigkeit
schwer

Tipp


Nicht nur das Rodelerlebnis verzückt im Reit im Winkler Winter. Über sechs Kilometer führt dich der Premium-Winterwanderweg „Panoramaweg“ vorbei an schneebedeckten Almhütten und zu imposanten Aussichtspunkten im Gebiet der Hemmersuppenalm.

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Januar
  2. Februar
  3. Dezember
Hindenburghütte

Hindenburghütte

Winterwanderweg Panorama

Hemmersuppenalm im Winter

© Chiemgau Tourismus e.V.

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Weitere Tipps für deinen Urlaub

langbauernalm_pano
© Chiemgau Tourismus e. V.

Langerbauer Alm


Kinderfreundliche Alm unterhalb des Gurnwandkopfes.


Erzähl mir mehr
Hausansicht

Beim Thöny


Erleben Sie einen Urlaub der besonderen Art mit gemütlichem Hüttencharakter in Hinterwössen. Ihre Ferienwohnung befindet sich im Vorderhaus des Gebäudes und liegt in wunderschöner, ruhiger Ortsrandlage, direkt am Wanderweg zur Chiemhauseralm und zum herrlichen Taubensee. Das bereits 1850...


Erzähl mir mehr