Rund um den Zellerberg
Wandertour

...


Weg: Vom Ausgangsort Wanderparkplatz Egglbrücke traunabwärts bis zum Bojernsteg, diesen überqueren und dann an der Miesenbacher Str. 20 rechts steil hinauf zum Ortsteil Bojern. Weiter auf der Forststr. 10/11 zur (unbewirtschafteten) Rabenmoosalm. Von dort hinunter in das Infangtal und entlang des Windbachs zurück zur Traun.   Besonderheiten: Auf dem baumlosen Gipfelplateau schmeckt die Brotzeit bei herrlicher Sicht auf das Voralpenland und die Chiemgauer Berge besonders gut.   Einkehr: Zahllose Gasthöfe entlang des Weges im Talkessel. Keine Möglichkeit auf der Rabenmoosalm und im Infangtal.   Tipp: Ein Abstecher von der Rabenmoos Alm auf den nahen Zinnkopfgipfel lohnt sich immer!                 

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Ruhpolding

Startpunkt
Bibelöder Steg

Distanz
11,6 km

Dauer in Stunden
03:30

Höhenmeter aufsteigend
370

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
645

Höchster Punkt in Meter
967

Schwierigkeit
mittel

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
info@chiemgau-tourismus.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Hemmersuppenalm

Almgenuss


Eine erlebnis- und abwechslungsreiche Wanderung über grüne Almwiesen, durch urige Bergwälder, vorbei an einer Felsenquelle über den Eggenalmkogel mit Panoramasicht hinauf zum Straubinger Haus – das bietet der ausgezeichnete Premiumwanderweg „Almgenuss“.


Erzähl mir mehr
Hochfellnkreuz im Winter
© Franz Josef Strauß

Hochfelln Haus


Lage: Am Hochfelln-Gipfel auf 1.674 Hm Bewirtschaftet: Dezember bis Oktober Verpflegung: Speisekarte


Erzähl mir mehr
Alte Säge im Winer

Alte Säge Ruhpolding


Manchmal packt sie einen: diese unbeschreibliche Sehnsucht nach Urlaub. dann ist es Zeit für einen ganz persönlichen Kurzurlaub. der ideale Moment für Workaholics und jene, die es nicht werden wollen, sich etwas Ruhe und Entspannung im Alltag zu suchen. ein Plädoyer dafür, sich...


Erzähl mir mehr