Museumsbahn

© Salzburger Freilichtmuseum

Salzburger Freilichtmuseum

© Salzburger Freilichtmuseum

Salzburger Freilichtmuseum

Entdecke die Geschichte unserer Salzburger Nachbarn unter freiem Himmel...


Das Salzburger Freilichtmuseum zeigt das ländliche Bauen, Wohnen und Wirtschaften in Salzburg in den Jahrhunderten vom 15. bis 20 Jahrhundert. Dabei gibt es auf dem 50 Hektar großen Museumsareal einiges für Groß und Klein zu entdecken. Die Museumsbahn bringt euch bequem von einer Attraktion zur Nächsten. Das Museumsgelände ist dabei in verschiedene Regionen unterteilt, in denen du die Bezirke des heutigen Bundeslandes erkundest.

Neben thematischen Führungen gibt's im Museum das ganze Jahr über auch Veranstaltungen für die ganze Familie. Der Erlebnisspielplatz lädt zum Toben ein und die Kneippanlage zum Waten durch erfrischendes Nass. Tierliebhaber sollten dem Ziegengehege einen Besuch abstatten.

Öffnungszeiten

Sommer: In der Zeit von März bis Oktober geöffnet von 9 bis 17 / 18 Uhr. Für Detailöffnungszeiten und Informationen zu Sonderveranstaltungen wie der Adventsroas lohnt sich ein Blick auf die Museumshomepage. Der Link findet sich unten stehend.

Preise

Erwachsene: 11,00 €
Kinder (ab 6 Jahren): 5,50 €

Diejenigen, die mit dem Postbus 180 anreisen, erhalten Rabatt auf ihren Eintritt.

Besucher im Salzburger Freilichtmuseum

© Salzburger Freilichtmuseum

Lärchenstube im Salzburger Freilichtmuseum

© Salzburger Freilichtmuseum

Unsere
Kontaktdaten

Salzburger Freilichtmuseum

Hasenweg 1
5084 Großgmain

+43 (0) 662 850011
https://www.freilichtmuseum.com
salzburger@freilichtmuseum.com

Weitere Tipps für deinen Urlaub

winklmoosalm-reit-im-winkl-im-sommer
© Chiemgau Tourismus e.V.

Steinplattenbahn Winklmoosalm


Wandern, Klettern und Biken sind auf der Steinplatte längst Programm. Doch mit dem Triassic Park wurde ein neues Highlight geschaffen. Hier kannst du mit Spiel und Spaß Urgeschichte hautnah erleben und erforschen.


Erzähl mir mehr
Private Landbrauerei Schönram
© Chiemgau Tourismus

Private Landbrauerei Schönram


Schon 1780 gab es in Schönram das erste Craft Beer - Um eine ausgewogene Mischung aus Tradition und Fortschritt kümmert sich hier der amerikanische Braumeister Eric Toft.


Erzähl mir mehr
Schloss Pertenstein
© Stadt Traunreut

Schloss Pertenstein


Das Wasserschloss an der Traun ist ein wahres Schmuckstück. Viele Jahre lag es im Dornröschenschlaf, heute ist es eine der beliebtesten Veranstaltungslocations im Chiemgau.


Erzähl mir mehr