Schloss Pertenstein

Das Wasserschloss an der Traun ist ein wahres Schmuckstück. Viele Jahre lag es im Dornröschenschlaf, heute ist es eine der beliebtesten Veranstaltungslocations im Chiemgau.


Hochzeit oder Firmenevent, Kabarett oder Oper, Theater oder Kunsthandwerkermarkt – abwechslungsreich sind die Ereignisse, die im Schloss Pertenstein ihren Rahmen finden. Ein Glücksfall für die Region und keinesfalls selbstverständlich. Um 1290 wurde Pertenstein als kleiner Adelssitz der Grafen Toerring errichtet. In den folgenden Jahrhunderten wurde es von der einfachen Burg zum wohnlichen Schloss erweitert – und stand schließlich doch leer. Der Lehrer Hans Lauber gründete dann in den 1960iger Jahren den „Heimatbund Pertenstein“, der mit den Eigentümern einen Erbpachtvertrag über 100 Jahre abschloss. Einige Jahrzehnte und viel Arbeit später ist Schloss Pertenstein ein Schmuckkästchen, was Sie gesehen haben müssen.

 

Schloss Pertenstein

© © Chiemgau Tourismus

Tipp


„Die Theaterfabrik“ aus Traunreut ist mit ihrem Veranstaltungsprogramm regelmäßig in Pertenstein zu Gast. Der Marstallsaal verspricht dabei einen Kulturabend in ganz besonderer Atmosphäre.

Unsere
Kontaktdaten

Schloss Pertenstein

Schlossstraße 4
83301 Traunreut

+49 8669 / 6500
info@schloss-pertenstein.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Holzknechtmuseum im Winter
© Chiemgau Tourismus e.V.

Holzknechtmuseum Ruhpolding


Wie lebten einst die Holzknechte, die einen wesentlichen Wirtschaftsfaktor im südlichen Chiemgau darstellten? Erfahren Sie es im Holzknechtmuseum Ruhpolding.


Erzähl mir mehr
Ferienwohnung Neuhauser

Ferienwohnung Neuhauser


Lage: Einfamilienhaus in ruhiger, sonniger Lage am Ortsrand mit Bergblick, Chiemsee 8 km, Waginger See 15 km Ausstattung: Mit Etagendusche, Frühstücksraum, 2 Gäste-WC, Zentralheizung, Internet, Kochgelegen­heit, Mikrowelle, Sat-TV, Gästekühlschrank, Balkon Fewo: 2. OG. leichte...


Erzähl mir mehr
sepp-niederbuchner-museum-salzmoor-grassau
© Tourist-information Grassau, Sepp Niederbuchner

Museum Salz und Moor


Von Grassau und Rottau aus bequem zu erreichen liegt das Museum Salz und Moor im Klaushäusl an den Kendlmühlfilzen. Hier erfahren Sie alles, was es über das Chiemgauer Salz zu erfahren gibt.


Erzähl mir mehr