Schneeschuhtour am Geigelstein

Eine Schneeschuhtour am Geigelstein, ein winterliches Erlebnis für Wintersportler. Nach einem anstrengenden Aufstieg kann man am Gipfel seine Blicke schweifen lassen. Weit über das Achental über die Chiemgauer Alpen nach Osten und dabei die Sonnenstrahlen genießen, ein zauberhafter Moment für den sich diese Tour lohnt. Lesen Sie die ganze Chiemgau G’schichte!


Eine Schneeschuhtour am Geigelstein, ein winterliches Erlebnis für Wintersportler. Nach einem anstrengenden Aufstieg kann man am Gipfel seine Blicke schweifen lassen. Weit über das Achental über die Chiemgauer Alpen nach Osten und dabei die Sonnenstrahlen genießen, ein zauberhafter Moment für den sich diese Tour lohnt. Für einen ganz besonderes Erlebnis lohnt es sich, einen Holzschlitten oder die Firngleiter mit nach oben mitzunehmen. Mit diesen Hilfsmittel macht die Abfahrt durch den Tiefschnee besonders viel Spaß. Chiemgau G’schichte lesen

Blick ins Achental

© © Chiemgau Tourismus e.V.

-->

Unsere
Kontaktdaten

Schneeschuhtour am Geigelstein

83259 Schleching

http://www.chiemgau-tourismus.de/geschichten/schneeschuhtour-geigelstein/

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

DASMAXIMUM – Eine Perle der zeitgenössischen Kunst mitten im Chiemgau
© © Franz Kimmel

Das MAXIMUM


Das Museum in Traunreut beherbergt eindrucksvolle Werke und Installationen zeitgenössischer Kunst. Exponate von Andy Warhol, Walter De Maria und Georg Baselitz sind auf den 3300 Quadratmetern unter anderem zu sehen.


Erzähl mir mehr

Huber-Hof, Mettenham


Schöner Bauernhof in ruhiger Ortslage, viele Streicheltiere am Hof, Kinderausstattung, Semmelservice, Hofeigene Produkte, Waschmaschine, Fahrräder, Grillplatz, gemütliche Ferienwohnung im ländlichen Stil mit separatem Schlafzimmer, Einbauküche mit Geschirrspüler


Erzähl mir mehr
Chiemgau Arena - Franziska Preuß
© Ruhpolding Tourismus GmbH

Chiemgau Arena Ruhpolding


Jahr für Jahr ist es wieder so weit. Der Biathlonzirkus wandert nach Ruhpolding und hält seinen Weltcup dort in der Chiemgau Arena. Einen Blick hinter die Kulissen der Arena werfen? Aber gerne doch.


Erzähl mir mehr