Schwarzachenalm

Schwarzachenalm

Umgeben von zwei Gebirgsbächen ist die Schwarzachenalm das perfekte Ziel für den Familienausflug.


Ausgangspunkt für diese gemütliche Wanderung ist der Parkplatz am Holzknechtmuseum in Ruhpolding. Nach gut 45 Minuten errreicht man die in einem Tal gelegene Schwarzachenalm. Idyllisch gelegen zwischen zwei Gebirgsbächen bietet sie genug Möglichkeiten für Kinder die Natur zu entdecken. Die Wege zur Alm sind auch mit dem Fahrrad oder dem Kinderwagen zu befahren. Auf der Alm ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Wer noch genug Kraft hat, kann seine Wanderung auf das Sonntagshorn oder auf den Rauschberg fortsetzen oder nach der Wanderung den Tag auf der Schwarzachenalm ausklingen lassen. Die Wanderung zur Schwarzachenalm kann auf dem Schwarzachenrundweg verlängert werden.
Nach der Wanderung kann man noch das am Ausgangspunkt gelegene Holzknechtmuseum besuchen, welches für die ganze Familie interessant ist.

Die Alm ist voraussichtlich von Mai bis Oktober bewirtschaftet.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen

Unsere
Kontaktdaten

Schwarzachenalm

83324 Ruhpolding

https://plenkhof.de/alm

Weitere Tipps für deinen Urlaub

Allerheiligen Kirche Tittmoning
© Stadt Tittmoning

Allerheiligenkirche Tittmoning


Die Allerheiligenkirche in Tittmoning, einst Klosterkirche des Ordens der Augustiner-Eremiten, ist eine der beiden katholischen Kirchen in unmittelbarer Nähe des historischen Stadtplatzes Tittmoning.


Erzähl mir mehr
Hausansicht

Haus Huberin


Ruhige, gemütliche Ferienwohnung, OG, mit separatem Eingang, für 2 bis 4 Personen. Zustellbetten auf Anfrage. Zweckmäßig eingerichtet mit Wohnküche, 2 Schlafzimmern (Kinderbett vorhanden), Dusche und 2 WC's. Balkon mit direktem Blick zum Rauschberg, Terrasse mit Blick zum Unternberg und...


Erzähl mir mehr
branderalm
© Chiemgau Tourismus e. V.

Brander-Alm


Klassische Brotzeitalm unterhalb der Hörndlwand. 1135 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr