Seebruck: Die Römer sind los

Seebruck ist einer der besterforschten Römerorte Bayerns. Immer wieder stieß man bei Ausgrabungen dort auf Fundstücke. Ob auf dem Archäologischen Rundweg oder im Museum, hunderte große und kleine Funde aus dieser Zeit sind Zeugen einer faszinierenden, vergangenen Epoche. Lesen Sie die ganze Chiemgau G’schichte!


Seebruck ist einer der besterforschten Römerorte Bayerns. Immer wieder stieß man bei Ausgrabungen dort auf Fundstücke. Ob auf dem Archäologischen Rundweg oder im Museum, hunderte große und kleine Funde aus dieser Zeit sind Zeugen einer faszinierenden, vergangenen Epoche. Chiemgau G’schichte lesen

Seebruck: Die Römer sind los

© Chiemgau Tourismus e.V.

Unsere
Kontaktdaten

Seebruck: Die Römer sind los

Römerstraße 3
83358 Seebruck

+49 8667 / 7503
info@roemermuseum-seebruck.de

Dürrnbachhorn1

Dürrnbachhorn


Wer schon immer beim Wandern Grenzen überschreiten wollte, der ist bei der Gratwanderung am Dürrnbachhorn genau richtig, denn genau hier verläuft die bayerisch-österreichische Grenze. Trittsicherheit, Ausdauer und Schwindelfreiheit werden mit einem wunderbaren Rundblick reichlich belohnt.


Erzähl mir mehr
16

Haus Axthammer


Privathaus in angenehmer, ruhiger Wohnlage mit Blick auf die Berge, 5 Minuten zum Alzbad, 1 Minute zum Ortszentrum. Frühstücks- und Aufenthaltsraum, Terrasse mit offenem Kamin, Gästekühlschrank, Kochgelegenheit, Liegewiese, Grillmöglichkeit, Leihfahrräder, Fahrradeinstellplatz,...


Erzähl mir mehr
Winter Frillensee-Runde

Frillensee Runde


Die fast 11 Kilometer lange, familienfreundliche Rundtour bringt Sie von Inzell zum kältesten See Deutschlands und zurück. Der Frillensee ist gleichbedeutend mit dem Ursprung des Eisschnelllaufs in Inzell.


Erzähl mir mehr