Sonntagshorn Plenk Kaser

© © Ruhpolding Tourismus GmbH

Sonntagshorn

Das Sonntagshorn (1.961 Hm) - Der höchste Gipfel der Chiemgauer Alpen.


Mit 1.961 Hm ist das Sonntagshorn zwischen Ruhpolding und Unken der höchste Gipfel der Chiemgauer Alpen.Aussicht: Hervorragende Sicht von der Zugspitze bis zum Karwendel, den Zillertaler Alpen, Hohe Tauern, Loferer Gebirge, Leoganger Alpen, Großglockner und dem Berchtesgadener Dach.Besonderheit: Das Gipfelkreuz steht fast direkt auf der Bayerisch-tirolerischen Grenze. Von dort hat man einen traumhaften Blick auf das Kaisergebirge und den Chiemsee.

Sonntagshorn

© TI Ruhpolding

Unsere
Kontaktdaten

Tourist Info Ruhpolding

Bahnhofstr. 8
83324 Ruhpolding

+49 8663 / 88060
http://www.ruhpolding.de
tourismus@ruhpolding.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Blick vom Hochfelln
© Chiemgau Tourismus

Hochfelln


Die Aussichtsterrasse des Chiemgaus – so wird der Hochfelln auch gerne genannt. Warum? Sehen Sie selbst.


Erzähl mir mehr
Stille am Griessee
© Landgasthof Griessee

Strandbad am Griessee


Idyllisch mitten im Naturschutzgebiet liegt der Griessee. Dank seines warmen Moorwassers gilt er als einer der schönsten uns wärmsten Badeseen im Chiemgau. Im Strandbad am Ostufer lässt sich ein herrlicher Badetag verbringen.


Erzähl mir mehr
Tachingersee
© Tourist Info Taching

Tachinger See


Im Osten des Chiemgaus liegt der Tachinger See malerisch eingebettet in eine sanfte, von Waldpartien und Feldern durchzogene Hügellandschaft und lädt Sie zum Verweilen ein.


Erzähl mir mehr