Sonntagshorn - über Heutal
Wandertour

...


Weg: Der Teerstraße Richtung Weiße Traun folgen und hier die immer leicht ansteigende Forststraße Nr. 31 bis zur Schwarzachenalm wählen. Dort rechts bis zum Bergpfad Nr. 36 und zur hinteren Schlucht entlang dem Danzigbach/Hinterer Kraxenbach wandern. Aufstieg über die alte Triftklause über Latschenfelder zum schuttreichen Kar. Über den felsigen Grat zum Gipfel. Der Abstieg erfolgt über den Südhangweg Nr. 19 über die Hochalm zum Gasthof Heutalbauer im Heutal. Über die Teerstr. zur Abzweigung Staubfall. Entlang dem Fischbach und der Forststr. 18/30 zurück zum Ausgangspunkt. Besonderheiten: Anspruchsvolle alpine Bergtour. Klettergrundkenntnisse erforderlich. Der Name Sonntagshorn leitet sich von „Zahme Südseite“ oder „Sonnendach“ ab. Einkehr: Gasthaus Heutaler Hof, Alpengaststätte Heutal, Schwarzachen Alm, Alpengasthof Laubau Tipp: Großartige Gipfelaussicht zum Reifelberg und zu den Hohen Tauern. Imposanter Wasserfall: Staubbachfall. Wildbeobachtung möglich. Historische Triftklause.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Ruhpolding

Startpunkt
Laubau/Holzknechtmuseum

Distanz
23,1 km

Dauer in Stunden
09:00

Höhenmeter aufsteigend
1916

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
695

Höchster Punkt in Meter
1961

Schwierigkeit
schwer

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
info@chiemgau-tourismus.de

Schilder am Hausberg

Premiumwanderweg Kapellensteig


Das besondere an Reit im Winkl? Wunderschöne inspirierende Bergblicke, typisch Chiemgauer Bauernhäuser, eingebettet in den idyllischen Talkessel! Diese Tour bietet eine einzigartige Flora und Fauna. Sie haben zahlreiche Möglichkeiten an den Abzweigen Richtung Tal abzukürzen, den...


Erzähl mir mehr
Berggasthof Raffner Alm Ruhpolding
© Chiemgau Tourismus

Raffner-Alm


Lage: Kurz oberhalb der Sessellift-Talstation Unternberg auf 1.000 Hm Bewirtschaftet: Ca. Weihnachten bis Ostern, Mai bis Oktober Samstag und Mittwoch Ruhetag Verpflegung: Speisekarte


Erzähl mir mehr

Aschl Sebastian und Roswitha


Unser gepflegtes Privathaus befindet sich in Bergen im Chiemgau in ruhiger Lage neben einem Bauernhof. Die Ferienwohnungen sind gemütlich und nett eingerichtet. Unser Haus ist kinderfreundlich ausgestattet. Ein eigener Spielplatz mit Spielgeräten ist vorhanden. Bergen ist ein lieblicher...


Erzähl mir mehr