St. Walburgis

St. Walburgis mit einem russisch-orthodoxen Friedhof


In unmittelbarer Nähe zur Klosterkirche St. Lambert steht die Nebenkirche St. Walburgis. Die der hl. Äbtissin Walburga von Eichstätt geweihte Kirche diente ursprünglich dem hier vom 11. bis 13. Jh. angesiedelten Benediktinerkonvent. Später wurde sie dann Spitalkirche und ab 1481 war sie denn Pfarrkirche für das Kloster. Nach der Säkularisation ging die Kirche in den Besitz der neuen Eigentümer über und diente dadurch der russischen Adelsfamilie von Leuchtenberg als Begräbnisstätte mit dem charakteristischen russisch-orthodoxen Ritus. Die an der Friedhofsmauer angebrachte Grabplatte mit der Aufschrift "Anastasia" weist auf die beigesetzte Urne der sehr umstrittenen, angeblichen Tochter des letzten Zaren hin. Die Kirche befindet sich seit 1969 im Besitz der Gemeinde Seeon-Seebruck. Bereits 1983 wurden erste Außen-Renovierungen vorgenommen und ab 2003 konnte mit der Restaurierung der Raumfassung begonnen werden. Durch die Restaurierung konnte eine Wiederherstellung des Raumeindruckes des späten 16. Jh. erreicht werden. Sie ist seit dem Abschluss der Renovierung im August 2005 täglich von 8.00 bis 19.00 Uhr geöffnet und zu besichtigen.

St. Walburgis

© Tourist-Information Seebruck

Öffnungszeiten


Sie ist täglich von 8.00 bis 19.00 Uhr geöffnet und zu besichtigen.

Preisinformationen


Die Kirche St. Walburgis kann jederzeit besucht werden

Unsere
Kontaktdaten

Tourist-Information Seebruck

Am Anger 1
83358 Seebruck

+49 8667 / 7139
http://www.seeon-seebruck.de
tourismus@seeon-seebruck.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

luftbild winkloosalm-steinplatte
© Winklmoosalm, Steinplatte

Steinplattenbahn / Winklmoosalm


Wandern, Klettern und Biken sind auf der Steinplatte längst Programm. Doch mit dem Triassic Park wurde ein neues Highlight geschaffen. Hier kann man mit Spiel und Spaß Urgeschichte hautnah erleben und erforschen.


Erzähl mir mehr
Küche

Haus Grimm


Ruhige Lage in Waldnähe, Blick auf die Berge möglich. Ferienwohnung in Privathaus mit großer Liegewiese. Kinderschaukel und Sandkasten vorhanden. Hobbyraum mit Tischtennis. Kinder sind herzlich willkommen! Pauschale in der Vor- und Nachsaison: 7 Tage buchen - 6 Tage bezahlen (nur gültig ab...


Erzähl mir mehr
hochplatte-marquartstein-sommer
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochplattenbahn Marquartstein


Familienspaß entsteht erst so richtig, wenn man dem Chiemgau aufs Dach steigt und die bunte Vielfalt an Seen, Wäldern, Wiesen und Dörfern vor seinen Füßen liegen hat.


Erzähl mir mehr