Staudacher Alm

Lage: Hochgern-Nordseite auf 1.150 Hm

Bewirtschaftet: Anfang Juni bis Ende September


Lage: Hochgern-Nordseite auf 1.150 Hm

Bewirtschaftet: Anfang Juni bis Ende September

Verpflegung: Almtypische Brotzeit

Ausgangspunkt/Gehzeit:
Ab Tourist-Info Staudach, Parkplatz Holzlagerplatz, am Aiblbach entlang auf dem Weg oder über den Schnappensteig jeweils ca. 1 1/2 bis 2 Std.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen
  • Hütten

Besonderheiten der Küche

  • regionale Küche
  • Almtypische Brotzeit

Unsere
Kontaktdaten

Staudacher Alm

Staudacher Alm
83224 Staudach-Egerndach

+49 8662 / 2378

Weitere Tipps für deinen Urlaub


Bodensee-Königssee-Radweg


Die Alpen im Blick führt der beliebte Fernradweg von Lindau am Bodensee zum Königsee hinter Berchtesgaden zielsicher durch eine der schönsten Bilderbuchlandschaften Deutschland.


Erzähl mir mehr

Über die Grassauer Almen - SalzAlpenTour


SalzAlpenTour – Über Grassauer Almen
Die Familien-Erlebnis-Tour

Grassau Parkplatz Museum Salz & Moor – Wasserfall – Hefteralm – Bergwalderlebnisweg – Hochplattenbahn – Staffnalm – Rachlalm – Panoramaweg – Ausgangspunkt


Erzähl mir mehr