Wasserspaß am Waginger See

© Tourist-Info Waginger See

Tretbootfahren am Waginger See

© Tourist-Info Waginger See

Strandbad am Strandkurhaus

Des mog I:

000

Ein wahres Badeparadies ist der Badepark neben dem Strandkurhaus am Waginger Sees. Ein langer Kiesstrand, parkähnliche Wiesen und ein Wasser- und Sportpark erwarten Sie. Wo vom stressigen Alltag erholen, wenn nicht hier?


Am südwestlichen Ufer des Waginger Sees liegt der 10 ha große Badepark am Strandkurhaus Waging. Über einen 500 m langen Kiesstrand gelangen Sie bequem ins Wasser des Natursees. Dank seiner geringen Tiefe von nur 27 Metern erwärmt sich der Waginger See im Sommer rasch und bietet ihnen somit eine angenehme Badetemperatur.

Badevergnügen für die ganze Familie

Über Treppen oder den flachen Kiesstrand gelangen kleine und große Badegäste problemlos ins Wasser. Extra für die Kleinen gibt es einen Nichtschwimmerbereich, in dem sie sich austoben können. Außerhalb des Wassers sorgt ein Kinderspielplatz für Unterhaltung. Gestärkt mit einem Eis vom Kiosk können Sie sich ein Boot ausleihen und über den Waginger See schippern.

Entspannen im Badepark am Waginger See

Breiten Sie Ihr Badetuch aus und machen Sie es sich auf der Liegewiese, die als Badepark angelegt wurde, bequem. Auf etwa 40 000m² gibt es ausreichend Platz, um ein ausgiebiges Sonnenbad zu nehmen. Zahlreiche Bäume spenden kühlen Schatten und verleihen der Anlage ein anmutiges Bild. Flanieren Sie an der 3 km langen Promenade am See entlang. Die parkähnliche Atmosphäre lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein. Dabei haben Sie die östliche Uferseite und das Panorama der Chiemgauer Alpen immer im Blick.

Wer sich sportlich austoben möchte, findet immer eine passende Möglichkeit im Sport- oder im Wasserpark. Stärken können Sie sich im Restaurant mit regionalen und überregionalen Gaumenfreuden. Von der Seeterrasse aus genießen Sie einen herrlichen Blick über den Badepark und den Waginger See.

 

Badespaß am Strandkurhaus

© Tourist-Info Waginger See

Abendstimmung am Strandkurhaus

© Tourist-Info Waginger See

Winter am Strandkurhaus

© Tourist-Info Waginger See

Öffnungszeiten


täglich

Merkmale


  • Familienfreundlich
  • Senioren geeignet

Tipp


Zehn Campingplätze rund um den Waginger und Tachinger See ermöglichen Ihnen einen Urlaub direkt am See bzw. in Seenähe. Springen Sie schon vor dem Frühstück das erste Mal ins kühle Nass und lassen Sie vorm Einschlafen noch einmal den Blick über den See schweifen.

Unsere
Kontaktdaten

Strandcamping Waging am See

Am See 1
83329 Waging am See

+49 8681 / 552
http://www.strandcamp.de
info@strandcamp.de

Weitere Tipps am Waginger See

Tachingersee
© Tourist Info Taching

Tachinger See


Im Osten des Chiemgaus liegt der Tachinger See malerisch eingebettet in eine sanfte, von Waldpartien und Feldern durchzogene Hügellandschaft und lädt Sie zum Verweilen ein.


Erzähl mir mehr
Im Zick-Zack zum See
© Tourist-Info Waginger See

Waginger See


Der wärmste See Oberbayerns ist ein Eldorado für Badefreunde und Naturgenießer. Baden, Radeln, Entspannen oder Schlemmen, finden auch Sie Ihr Plätzchen am Waginger See!


Erzähl mir mehr
Kurhaus
© Arne Lohmeier, www.clarum-operis.de

Waging am See


Waginger See - Wärmster Badesee Oberbayerns


Waging am See entdecken
Waginger See Rundweg
© Chiemgau Tourismus e.V.

Waginger See Rundweg


Beliebte Radtour um den Waginger und Tachinger See, die auch Kinder gut bewältigen können. Wunderschöne Seeblicke und imposantes Alpenpanorama bescheren ein einzigartiges Erlebnis inmitten geschützter Natur auf einer Länge von 30 km.


Erzähl mir mehr
wellnessgarten_sauna
© 2016, Mayer F., Wellnessgarten Waging

Wellnessgarten Waging


Eine Wohlfühloase der besonderen Art erwartet Sie in Waging am See. Der Wellnessgarten Waging besticht durch seine Vielzahl an kleinen Entspannungsmöglichkeiten und der Liebe zum Detail.


Erzähl mir mehr
Strandbad Tengling am Tachinger See
© Chiemgau Tourismus e.V.

Strandbad Tengling


Höchsten Badegenuss hält das Natur-Strandbad Tengling am Tachinger Sees für Sie bereit. Dank seiner Lage lockt das Strandbad mit einem herrlichen Blick auf die Alpen, einer angenehm warmen Wassertemperatur und vielem mehr.


Erzähl mir mehr

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

3-seen-gebiet-cruhpolding-tourimsus-gmbh-andreas-plenk
© Ruhpolding Tourismus GmbH

Drei Seen Gebiet


Im Süden des Chiemgaus liegt, eingebettet in ein Tal, das Drei Seen Gebiet. Rund um die Seen erwartet Sie eine einzigartige Landschaft, die nicht umsonst „Klein-Kanada“ genannt wird. Naturgenuss ist hier garantiert!


Erzähl mir mehr
Aussicht Maria Mühlberg
© Chiemgau Tourismus e.V.

Maria Mühlberg Aussichtstour


Kreuzwegstationen führen hinauf zu einer aussichtsreichen Hügelkuppe. 01:00 h. Waging am See.


Erzähl mir mehr
Skifahren am Hochfelln
© Touristinformation Bergen

Naturschneeparadies Hochfelln


Das Skigebiet am Hochfelln ist ein echter Tipp, für alle Skifahrer, die gerne auf Naturschnee unterwegs sind. An den Wochenenden sowie in den bayerischen Ferien bietet das Skigebiet Pisten für Anfänger, Familien und Könner. Ein absolutes Muss: eine Pause im höchstgelegenen Gasthaus des...


Erzähl mir mehr