Traunquell Wanderung
Wandertour

Vom Ursprung der weißen Traun nach Ruhpolding


Am Quellsee der Traun beginnt diese Flachwanderung (Kinderwagen geeignet) und führt über die Chiemgau Arena (Biathlonzentrum und Sprungschanzenanlage) bis zum Taubensee, der wildromantisch am Fuße des Rauschbergs liegt (Weg Nr. 35). Die schattigen Auenwälder entlang der Traun bis ins Ostzentrum von Ruhpolding spenden an warmen Tagen den nötigen Schatten (Weg Nr. 80).Tipp:Versäumen Sie nicht den kurzen Abstecher (2 min.) vom Ausgangspunkt Seehaus zum Förchensee der jenseits der Straße am Fuß des Seekopf liegt.

  • Einkehrmöglichkeit

Ort
Ruhpolding

Startpunkt
Seehaus

Distanz
9,9 km

Dauer in Stunden
02:45

Höhenmeter aufsteigend
63

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
651

Höchster Punkt in Meter
752

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Gipfel der Hochplatte
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochplattengipfel


Wandern Sie die Hochplatte hinauf bis zum aussichtsreichen Gipfel des Berges!


Erzähl mir mehr
Zenzkaser
© Chiemgau Tourismus e.V.

Zenz-Alm


Urige kleine Alm im- und mit Blick in das Winklmoos-Gebiet, zwischen größeren Gasthöfen und Hotels. 1160 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
aufwändig renoviertes historisches Bauernhaus in zentraler Lage

Beim Draxler


Zentral gelegener 240 Jahre alter ehemaliger Bauernhof, neu renoviert, gemütliche Atmosphäre. Stellplätze, Spielplatz, großer Garten 


Erzähl mir mehr