Über die Kampenwand
Radtour

Steile Bergfahrt, tolle Panorama-Querung ...


Die Chiemgauer Schauwand lockt zahlreiche Besucher an. Standfeste Bergradler können ihren Drachenrücken überqueren. Nach steiler Bergfahrt und einer Querung auf tollem Panoramweg am Ansatz des Steingewirrs aus Trümmern und Zacken folgt eine gut halbstündige Schiebepassage von der Sonnenalm bergab zur Steinbergalm.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Marquartstein

Startpunkt
P Hochplattenlift

Distanz
31,6 km

Dauer in Stunden
04:00

Höhenmeter aufsteigend
1340

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
561

Höchster Punkt in Meter
1495

Schwierigkeit
schwer

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September
  6. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

radfahren-in-gstadt-am-chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

16-Seenrunde


Mit dem Rad zu 16 Eiszeit-Seen. Die 16-Seenrunde führt durch die beiden Naturschutzgebiete „Eggstätt-Hemhofer Seenplatte“ und „Seeoner Seen“ mit 16 verzaubert wirkenden Gletscherseen.


Erzähl mir mehr
Feldlahnalm
© Tourist-Information Unterwössen

Feldlahnalm


Kinder- und familienfreundliche Alm am südlichen Fuße des Rechenbergs. 960 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr

Berggasthof Streichen


Die Ausflugsgaststätte im Chiemgau. Am Fuße der Streichenkirche befindet sich der historische Gasthof Streichen, der erstmals im Jahre 1435, damals noch Mesnerhof, urkundlich erwähnt wurde. Aus dem seinerzeitigen Mesnerhof ist der heutige Gasthof Streichen geworden, wo der Wirt Franz...


Erzähl mir mehr