Alm

© Chiemgau Tourismus e.V.

Panorama

© Chiemgau Tourismus e.V.

Unternberg-Alm

Neu eingerichtete Alm mit fantastischem Blick auf die Chiemgauer Berge. 1425 Hm. Bewirtschaftet.


Die Unternberg Alm wurde 2017 komplett neu errichtet. Mit viel Holz für die Gemütlichkeit und großen Fensterfronten mit einer traumhaften Aussicht. Von der Alm gibt es einen fantastischen Ausblick auf die Chiemgauer Berge wie dem Sonntagshorn, die Hörndlwand, dem Hochfelln oder in die österreichischen Berge mit den Loferer Steinbergen und dem Wilden Kaiser. Grandiose Sonnenuntergänge verpassen Sie auch in der Hütte keine durch das großzügige Panoramafester. Sattsehen geht nicht. Auf einem Höhenweg marschiert man weiter zum Unternberggipfel oder Richtung Hörndlwand.

Alm und Bergbahn

© Chiemgau Tourismus e.V.

Unternbergalm innen

© Chiemgau Tourismus e.V.

Alm mit Panoramafenster

© Chiemgau Tourismus e.V.

Alm innen 2

© Chiemgau Tourismus e.V.

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Hütten
  • Berggasthof

Betriebliche Besonderheiten

  • Speisekarte
  • Mit Bergbahn erreichbar

Unsere
Kontaktdaten

Unternberg-Alm

Raffner Alm 1
83324 Ruhpolding

+498663 7809871
http://unternberg-alm.com/
info@unternberg-alm.com

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Baum-Hochseilgarten Übersee
© PARKER OUTDOOR GmbH

Baum-Hochseilgarten Übersee


Klettern mit Ausblick: Direkt am Chiemsee verspricht der Baum-Hochseilgarten Kletterspaß für die ganze Familie mit einer traumhaften Aussicht auf das bayerische Meer.


Erzähl mir mehr
Wohnbereich der exklusiven 5-Sterne-Wohnung

Am Schwabenbauernweg


Im "Gästehaus Wolfgang" stehen noch weitere Wohnungen für Sie bereit. Vier Einzimmerappartements und vier Ferienwohnungen mit getrenntem Wohn- und Schlafraum. Um Ihren Urlaub perfekt zu machen können sie ein ausgiebiges Frühstück zu den Ferienwohnungen dazu buchen. Alle Wohnungen sind...


Erzähl mir mehr
radfahren-in-gstadt-am-chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

16-Seenrunde


Mit dem Rad zu 16 Eiszeit-Seen. Die 16-Seenrunde führt durch die beiden Naturschutzgebiete „Eggstätt-Hemhofer Seenplatte“ und „Seeoner Seen“ mit 16 verzaubert wirkenden Gletscherseen.


Erzähl mir mehr