Waginger See Genusswochen

Die Waginger See Genusswochen locken mit diversen regionalen Produkten. Ab den 14. September lädt Sie die Region dazu herzlich ein.


Feinschmecken in der Genussregion Waginger See Im Herbst 2016 lädt die Waginger See Region wieder zu den Genusswochen ein. In der Genussregion rund um den Waginger See haben sich viele Wirte zusammengeschlossen, um jedes Jahr im Herbst die Genusswochen zu gestalten. Dabei kommen hervorragend zubereitete Speisen, aus den Produkten der Region, auf den Tisch. Vom 12. bis 16. September und vom 10. bis 15. Oktober sind Sie eingeladen, bei einer Wanderung die Genüsse der Region zu schmecken. Erleben Sie Gaumenfreuden, direkt aus der Waginger See Region: Die Spanne reicht vom exklusiven Rupertirind, an Hanglagen gegrastem Weideschaf über schmackhafte Bergader Käsespezialitäten bis hin zu frischem Wild- und Schweinefleisch, Geflügel, Fisch, Getreide, Gemüse, Eiern und Obstbränden allesamt rund um den See gezüchtet, produziert und hergestellt. Und das schmeckt man! Erwandern und erradeln Sie die Waginger See Region auf dem St. Rupert Pilgerweg der Bajuwarentour oder beim Radeln von See zu See und erschmecken Sie die Region im Rahmen eines genussvollen Ausflugs an den Waginger See! Hier gibt es weitere Informationen zu den Waginger Genusswochen!

Waginger See Genusswochen

Unsere
Kontaktdaten

Ferienregion Waginger See

Salzburgerstr. 32
83329 Waging am See

+49 (0) 8681 / 313
http://www.waginger-see.de/de/waging-am-see/
info@waging-am-see.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Bräustüberl
© Chiemgau Tourismus

Baderbräu Schnaitsee


Sechs Freunde, eine Passion, eine Brauerei - Das Baderbäu setzt mit handwerklich und traditionell gebrauten Bieren einen starken Kontrastpunkt zum Industriebier der großen Konzerne.


Erzähl mir mehr
Hausansicht

Feichtlhof


Unser Bauernhof mit familiärer Gastlichkeit, eingerichtet im Landhausstil, liegt ruhig eingebettet zwischen Wiesen und Wäldern. Ein uriges Sommerhäuschen mit Grill lädt zum feiern ein. Ein großer Kinderfuhrpark nebst Trampolin ist selbstverständlich vorhanden.


Erzähl mir mehr
traunstein-panorama
© Tourist-Information Traunstein

Adelholzener Radrunde


Heilende Quellen, Bergblick und jede Menge Natur. Die Runde führt auf ruhigen Nebenstraßen und großzügig angelegten Radwegen durch den südlichen Chiemgau. Ins Schwitzen kommt man nur bei der kurzen Auffahrt zur Primusquelle in Bad Adelholzen.


Erzähl mir mehr