Wallfahrtskirche Maria-Brunn zu Ponlach

Wallfahrtskapelle westlich der Burg und der Stadt am Rand des Ponlachgrabens.


Die heutige barocke Kapelle entstand 1715 und ersetzte einen Vorgängerbau von 1624. Sehenswert sind die Gewölbefresken des einheimischen Künstlers Adam Panhamber, der Hochaltar von Thaddäus Baldauf aus Salzburg und die beiden Seitenaltäre von J. G. Itzlfeldner. Dem Quellbach an der Kapelle wird Wunderheilung zugeschrieben.Lage: im Stadtteil Ponlach westlich vom Zentrum, zu Fuß vom Stadtplatz in etwa 15 Minuten durch den Ponlach-Hain zu erreichen.

Wallfahrtskirche Maria-Brunn zu Ponlach

© Stadt Tittmoning

Öffnungszeiten


Bei Interesse kann man nach Absprache die Wallfahrtskirche Maria-Brunn zu Ponlach mit oder ohne eine Stadtführung besichtigen.

Preisinformationen


Die Kirche ist kostenfrei zu besichtigen.

Unsere
Kontaktdaten

Wallfahrtskirche Maria-Brunn zu Ponlach

Ponlach
84529 Tittmoning

+49 8683 / 7007 - 10
tourist-info@tittmoning.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Kampenwand Ausblick im Winter
© Chiemgau Tourismus e.V.

Kampenwandbahn


Die Kampenwandseilbahn bringt Sie bequem und ganz ohne aus der Puste zu kommen auf knapp 1.500 m Höhe, mitten hinein in die Chiemgauer Bergwelt mit imposanten Felsformationen, grandiosen Aussichten und duftenden Almwiesen.


Erzähl mir mehr
Walderlebnispfad Meggenthal
© Förderverein Walderlebnispfad Meggenthal e. V.

Walderlebnispfad Meggenthal


Spannender Lehrpfad mit Informationstafeln über den Wald. 00:48 h. Tittmoning.


Erzähl mir mehr
Bräustüberl
© Chiemgau Tourismus

Baderbräu Schnaitsee


Sechs Freunde, eine Passion, eine Brauerei - Das Baderbäu setzt mit handwerklich und traditionell gebrauten Bieren einen starken Kontrastpunkt zum Industriebier der großen Konzerne.


Erzähl mir mehr