Wanderwege Ruhpolding: geführte Touren mit Stefan Birmoser

Stefan Birmoser bringt Sie an die schönsten Plätze im Chiemgau. Mit seinen Insider-Tipps werden die Wandertouren zu einem unvergesslichen Erlebnis. Von gemütlichen Almwanderungen bis hin zu Gipfeltouren hat er alles im Programm. Eine besondere Wanderung ist die "Manggei-Wanderung" bzw. "Murmeltierwanderung". Lesen Sie die ganze Chiemgau G’schichte!


Stefan Birmoser bringt Sie an die schönsten Plätze im Chiemgau. Mit seinen Insider-Tipps werden die Wandertouren zu einem unvergesslichen Erlebnis. Stefan Birmoser liebt seine Heimat und kann unzählige Geschichten über diese erzählen. Von gemütlichen Almwanderungen bis hin zu Gipfeltouren hat er alles im Programm. Eine besondere Wanderung ist die "Manggei-Wanderung" bzw. "Murmeltierwanderung". Während dieser Tour haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Murmeltiere in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen. Natürlich erfahren Sie bei den Wanderungen mit Stefan Birmoser auch viel über die Murmeltiere: unter anderem über deren Lebensweise, Feinde oder bevorzugte Nahrung. Wenn Sie Glück haben, dann begegnen Ihnen auch Gämse, Rehe oder Steinböcke. Zu jeder Wanderung gehört natürlich auch das Einkehren in eine der vielen Almen im Chiemgau. Chiemgau G’schichte lesen

Stefan Birmoser

© © Chiemgau Tourismus e.V.

-->

Unsere
Kontaktdaten

Wanderwege Ruhpolding: geführte Touren mit Stefan Birmoser

Hauptstr. 60
83324 Ruhpolding

http://www.chiemgau-tourismus.de/geschichten/gefuehrte-wandertouren-ruhpolding/

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Achental Radweg
© Chiemgau Tourismus e.V.

Achental-Radweg


Erradeln Sie sich das Achental! Eine abwechslungsreiche Route mit herrlichen Kulturlandschaften und diversen Naturschutzgebieten wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden.


Erzähl mir mehr
Haus Weinhart

Ferienappartement Weinhart


Unsere Ferienwohnung befindet sich in einem an unser Wohnhaus angeschlossenen Flachbau mit separatem Eingang. Umgeben von einem gepflegten Garten wohnen Sie in einem ruhigen Wohngebiet in nächster Nähe zu den Spazierwegen an der Traun. - Parkplatz am Haus. - Süd- und Ostterrasse jeweils mit...


Erzähl mir mehr
Dürrnbachhorn1

Dürrnbachhorn


Wer schon immer beim Wandern Grenzen überschreiten wollte, der ist bei der Gratwanderung am Dürrnbachhorn genau richtig, denn genau hier verläuft die bayerisch-österreichische Grenze. Trittsicherheit, Ausdauer und Schwindelfreiheit werden mit einem wunderbaren Rundblick reichlich belohnt.


Erzähl mir mehr