Wappbach - Wanderweg
Wandertour

Leichter, schattiger Weg entlang eines kleinen Bergbaches.


Weg: Vom Parkplatz Weitsee an der B 305 gehen Sie zunächst an der Straße entlang bis zum Wegweiser Nr. 45. Der ständig ansteigende Pfad (Nr. 49) führt Sie am „Großen Wappbach“ entlang in das Wappbachtal und anschließend auf die Röthelmoos Almen. Der gleiche Weg führt Sie an den Ausgangsort zurück. Besonderheiten: Saftige Almwiesen, gute Bergluft, sowie schattige Bachwege führen Sie ins Röthelmoos. Einkehr: Langenbaueralm und Dandlalm im Röthelmoosgebiet. Mit selbst hergestelltem Käse. Tipp: Im Röthelmoos alte Holztriftklause. Routenanschluss in das Drei-Seen-Gebiet. Im Frühjahr auf dem Röthelmoos duften herrliche Blumenwiesen.                  

  • Einkehrmöglichkeit

Ort
Ruhpolding

Startpunkt
Am Weitsee

Distanz
4,4 km

Dauer in Stunden
01:10

Höhenmeter aufsteigend
148

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
760

Höchster Punkt in Meter
885

Schwierigkeit
leicht

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für deinen Urlaub

Bergwalderlebnisweg Staffen Infotafeln
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bergwald­erlebnis­pfad Staffen


Hoch hinaus - Ereignisreiches und Wissenswertes auf der Hochplatte


Erzähl mir mehr
dandlalm_pano
© Chiemgau Tourismus e. V.

Dandlalm


Traditionelle Alm mit heimischen (Bio-) Schmankerl im Röthelmoos Gebiet unterhalb des Gurnwandkopfes. 880 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Haus im Sommer.jpg

DEVA Villa Mittermaier


"Herzlich Willkommen in der DEVA Villa Mittermaier" Erleben Sie täglich, inmitten der Berge, im Reit im Winkler Tal, einen kulinarischen Genuss. Unser Restaurant mit sonniger Terrasse hat täglich von 11:00 Uhr bis zum letzten Gast geöffnet. Wir servieren bayrische Spezialitäten mit einem...


Erzähl mir mehr