Wegerl und Bankerl für Maria Hellwig

Eine Bankerl für Frau Maria Hellwig gestiftet.


Es war ihr Lieblingswegerl von ihrem Haus in Entfelden bis in die Dorfmitte von Reit im Winkl. Und so trägt der Fußweg,  jetzt den schönen Namen "Maria-Hellwig-Weg". Die Gemeinde widmete das Wegerl von der Schwimmbadstraße bis nach Entfelden jetzt dem berühmten Volksmusik-Star. Anlass war Hellwigs 90. Geburtstag, den die Musikerin am 22. Februar gefeiert hat. "Mei, den Weg bin ich früher ja so oft schon gegangen", freute sich die Geehrte. Am Wegerl gibt es eine Bank, von dem aus der Wanderer einen fantastischen Blick auf Wilden und Zahmen Kaiser sowie den Unterberg genießt. Die Bank, vom Verkehrsverein gestiftet, ist ebenfalls Maria Hellwig gewidmet. Das Besondere ist die Rückenlehne, in der sich Noten befinden. Nicht irgendwelche Noten: Es sind die ersten zwei Takte von Maria Hellwigs Lieblingslied "s'Woidwegerl". Der Maria-Hellwig-Weg ist auch als Rundgang zu gehen. Start ist beim Parkplatz an der Touristinfo.

Wegerl und Bankerl für Maria Hellwig

Unsere
Kontaktdaten

Richtung Entfelden

Oberhalb vom Fliederweg
83242 Reit im Winkl

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Bergwalderlebnisweg Staffen: Wissenswertes über die Butter-Herstellung
© Gemeinde Marquartstein

Bergwalderlebnisweg Staffen


Verbinden Sie Wissen, Spaß, Erholung und einzigartige Ausblicke zu einer spannenden Tour in Staffen. Der Bergwalderlebnisweg ist definitiv einen Familienausflug wert.


Erzähl mir mehr

Ferienhaus zur Sonne


Unser "Ferienhaus zur Sonne" liegt in sehr ruhiger zentraler Lage mit einer angenehmen familiären Atmosphäre im Herzen des Luftkurortes Reit im Winkl im Chiemgau. Alle Ferienwohnungen haben Balkon und sind im exklusiven mediterranen Landhausstil eingerichtet. Entspannung finden Sie in unserem...


Erzähl mir mehr
Almgebiet um die Dandlalm
© Ruhpolding Tourismus GmbH

Dandlalm


Lage: Röthelmoos unterhalb des Gurnwandkopfes auf 880 Hm Bewirtschaftet: Mai bis Oktober Verpflegung: Almtypische Brotzeit


Erzähl mir mehr