Weingarten - Rundweg
Wandertour

Relativ schattiger Rundweg mit einigen Steigungen.


    Weg: Vom Parkplatz der Seilbahn-Talstation - auch erreichbar mit der Dorflinie - führt eine breite, gut ausgebaute Forststraße zunächst hinauf zur Raffner Alm, dann leicht kupiert entlang der Nordflanke des Unternberges und schließlich zunächst auf schmalem Steig, später auf breitem Wiesenweg hinunter zum Ortsteil Weingarten. Von hier führt ein Weg hinunter zum Auslauf der Naturrodelbahn und auf dieser geht es zurück zum Ausgangspunkt. Besonderheiten: Immer wieder herrliche Ausblicke auf den weiten Ruhpoldinger Talkessel. Einkehr: Direkt an der Route liegen die Gasthäuser „Raffner Alm“ und „Weingarten“,nur wenige Meter vom Parkplatz an der Zufahrtsstraße der „Unternberghof“. Tipp: Das Wegenetz zwischen Weingarten und Ortszentrum bietet zahlreich Möglichkeiten, die Route nach eigenem Ermessen auszuweiten.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Ruhpolding

Startpunkt
Unternbergbahn Talstation

Distanz
3,1 km

Dauer in Stunden
01:20

Höhenmeter aufsteigend
185

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
745

Höchster Punkt in Meter
920

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober
  8. November

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Weitere Tipps für deinen Urlaub

hochplatte-01

Hochplattengipfel


Wandere die Hochplatte hinauf bis zum aussichtsreichen Gipfel des Berges!


Erzähl mir mehr
Finsterbachalm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Finsterbachalm


Urige Alm unterhalb des Dürrnbachhorns in der Nähe der Winklmoosalm. 1400 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Aussicht

Alpin Lounge Hochfelln


Gepflegtes Haus in Bergen am Hochfelln im Chiemgau, in der Nähe des Chiemsees. Ruhige und sonnige Lage mit einem herrlichen Bergblick.


Erzähl mir mehr