Weitsee MTB
Radtour

Von der Tourist-Information geht es über die Sotteralm direkt zum Weitsee.


Ausgangspunkt: Tourist - InfoVon Reit im Winkl/ Groissenbach radeln wir über Entfelden ca. 200 Hm hinauf zur Sotter - Alm.        Anschließend geht es bergab bis zum Weitsee. Am nördlichen Ufer entlang gelangen wir zum Mittersee und schließlich zum Lödensee. Dort zweigen wir rechts ab und fahren südlich der drei Seen zurück nach Seegatterl. Am Schwarzlofergraben entlang gelangen wir zurück zum Ausgangspunkt der Tour.Einkehrmöglichkeiten: Gaststätten im Ortsbereich, Seegatterlalm (nur am Wochenende geöffnet)Hinweis: die Strecken werden auch von Wanderer benützt - bitte Vorsicht!!.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Reit im Winkl

Startpunkt
Tourist - Info

Distanz
27,3 km

Dauer in Stunden
02:30

Höhenmeter aufsteigend
457

Höhenmeter absteigend
483

Niedrigster Punkt in Meter
672

Höchster Punkt in Meter
920

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Mai
  2. Juni
  3. Juli
  4. August
  5. September
  6. Oktober
Weitsee Runde

Weitsee Runde

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Radfahrer in Seebruck am Chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

Benedikt-Radweg


Bei dieser Tour begeben Sie sich auf die Spuren vom ehemaligen Papst Benedikt XVI. durch die oberbayerischen Ferienregionen Inn-Salzach und Chiemsee-Chiemgau.


Erzähl mir mehr
Rechenbergalm
© Tourist-Information Unterwössen

Rechenbergalm


Aussichtsreiche Alm, nördlich des großen Rechenbergs. 1160 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
das Haus im verschneiten Winter

Alpen-Chalet-Sol-Alpium


Herzlich Willkommen Grüß Gott und ein herzliches Willkommen zu unserer Neueröffnung in unserem Alpen-Chalet-Sol-Alpium in Reit im Winkl. Ein Höhenluftkurort der von jeher „Sommerfrischler“, Naturliebhaber und wintersportbegeisterte Menschen durch seine besondere Lage und...


Erzähl mir mehr