Wetterkreuz, 1064m

Die wunderbare Aussicht vom Wetterkreuz, macht diese Wanderung zu einer der beliebtesten Touren.


Bergkreuze trifft man überall in den Alpen an, eines hat einem Gipfel des Schwarzberges sogar seinen Namen gegeben. Das 1064 m hohe Wetterkreuz ist der schönste Aussichtsplatz von Reit im Winkl. Es ist auf mehreren Wegen zu erreichen, einer sei hier beschrieben. Streckenverlauf: Tourist- Info - Eckkapelle - Glapfalm - Wetterkreuz -  Hutzenalm -  Birnbach - Tourist- Info Gezeit: Gesamt: 3 - 3 1/2 Stunden Anforderung: Anspruchsvolle Bergwanderung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Einkehr: Hutzenalm, Stoaner, Glapfhof Sehenswert: Kreuzweg, Eckkapelle, Kriegerkapelle, Wasserfall, Wetterkreuz GPS- Daten für die Wanderung zum Wetterkreuz

Wetterkreuz, 1064m

Unsere
Kontaktdaten

1064m

83242 Reit im Winkl

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Kampenwand
© Chiemgau Tourismus

Kampenwand


Eine dreigezackte Felskulisse, von Weitem sichtbar – das größte Gipfelkreuz der bayrischen Alpen – ein Paradies für Wanderer und Höhenliebhaber.


Erzähl mir mehr
Lack in Blindau

Klausenbachklamm


Eine leichte Wanderung mit tollen Ausblicken und atemberaubenden Schauplätzen.


Erzähl mir mehr

Altes Zollamt


Auf 80 qm ,verteilt auf 2 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, Küche, Diele und einTraumbadezimmer, können Sie sich bei uns so richtig wohlfühlen. Kinder finden hier alles, was ihr Herz höher schlagen läßt, da wir über ein riesiges Grundstück verfügen und direkt am Waldrand liegen. Dort Können...


Erzähl mir mehr