Winter in Oberwössen

© Touristinformation Oberwössen

Winterwanderung zur Feldlahnalm
Winterwanderung

Auf gewalztem Weg führt diese Wanderung durch verschneite Wälder hinauf zur Feldlahnalm, die beinahe das ganze Jahr bewirtschaftet ist.


Wanderparkplatz Hammerergraben - Feldlahnalm - Wanderparkplatz Hammerergraben

Sie beginnen Ihre Tour am Wanderparkplatz Hammerergraben bei Oberwössen und folgen dem Weg Nr. 75. Der verschneite Weg wird gewalzt und ermöglicht so ein angenehmes Wandern. Auf rund dreieinhalb Kilometern wandern Sie durch die winterliche Landschaft der Chiemgauer Alpen und durch schneebedeckte Wälder, bevor Sie die Feldlahnalm erreichen. Oben angekommen, können Sie sich in der Alm, die beinahe das ganze Jahr bewirtschaftet ist, aufwärmen und mit almtypischer Brotzeit stärken. Der gleiche Weg führt Sie auch wieder hinab zum Ausgangspunkt oder aber Sie nehmen einen Schlitten mit und rodeln zurück. Hinweis: Bitte achten Sie beim Aufstieg auf entgegenkommende Rodler und beachten Sie die Öffnungszeiten der Alm.

Schritte zählen wird belohnt

Bei dieser Tour legen Sie ca. 5.950 Schritte zurück.*
Weitere Informationen über die Aktion "10.000 Schritte im Chiemgau" finden Sie hier.
*Bitte beachten Sie, dass dies ein Durchschnittswert ist.

  • Einkehrmöglichkeit

Ort
Oberwössen

Startpunkt
Parkplatz Hammerergraben

Distanz
3,5 km

Dauer in Stunden
01:30

Höhenmeter aufsteigend
343

Höhenmeter absteigend
27

Niedrigster Punkt in Meter
644

Höchster Punkt in Meter
970

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Januar
  2. Februar
  3. März
  4. Dezember
Winter in Oberwössen

© Touristinformation Oberwössen

Winter in Oberwössen

© Touristinformation Oberwössen

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

hochgerngipfel
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochgern über Agerschwend-Alm und Jochbergalm Gipfelwanderung


Gipfelwanderung, für die gute Kondition und etwas Erfahrung notwendig ist. Der Fleiß wird aber mit atemberaubenden Ausblicken am Hochgerngipfel belohnt.


Erzähl mir mehr
berggasthof-streichen-1
© Chiemgau Tourismus e.V.

Berggasthof Streichen


Berggasthof unterhalb der Wallfahrtskirche St. Servatius bei Schleching. 810 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Haus im Winter

Alpchalet Meise


In unserer Ferienwohnung im Haus Alpchalet Meise in Reit im Winkl, im schneesicheren Luftkurort im Chiemgau und den bayerischen Alpen werden Sie sich wohl fühlen. Das Wanderparadies mit bestens gepflegten Wanderwegen liegt auf einer Höhe von 695 m und einzigartige Sehenswürdigkeiten wie der...


Erzähl mir mehr