Winterwanderweg nach Marquartstein
Winterwanderung

Nach Marquartstein über den Richard-Strauss-Höhenweg.


Rathausplatz - Richard Strauss Höhenweg - Marquartstein - Tiroler Ache - RathausplatzVom Rathausplatz nach rechts über die Brücke und an der nächsten Straße links anbbiegen, dann gleich weider rechts den Horchgernweg benutzen (Weg Nr. 5). Nach ca. 700m nach links in den Gruber Weg einbiegen, der zum "Richard-Strauss-Höhenweg" (Weg Nr. 1) führt. Auf deisem nach einer leichten Steigung etwa 100 über dem Tal in nördlicher Richtung fast eben verlaufenden Weg geniessen Sie ein herrliches Panorama. Bei der Burg Marquartstein (Privatbesitz, Besichtigung nicht möglich) geht es steil abwärts nach Marquartstein. Als Rückweg empfiehlt sich der Weg entlang der Tiroler Achen.

  • Einkehrmöglichkeit

Ort
Unterwössen

Startpunkt
Rathaus

Distanz
4,0 km

Dauer in Stunden
01:30

Höhenmeter aufsteigend
150

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
553

Höchster Punkt in Meter
658

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Januar
  2. Februar
  3. März

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

hochgerngipfel
© Chiemgau Tourismus e.V.

Hochgern über Agerschwend-Alm und Jochbergalm Gipfelwanderung


Gipfelwanderung, für die gute Kondition und etwas Erfahrung notwendig ist. Der Fleiß wird aber mit atemberaubenden Ausblicken am Hochgerngipfel belohnt.


Erzähl mir mehr
Staffn-Alm von hinten
© Chiemgau Tourismus e.V.

Staffn-Alm


Leckere Bratkartoffeln an der Hochplatten-Bergstation. 1050 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Ferienwohnung

Ammann-Groll Helene


Haus in ruhiger Lage mit Swimmingpool und Sauna.


Erzähl mir mehr