Zellerberg Höhenrundweg
Wandertour

Zellerberg Höhenrundweg


Weg: Vom Ausgangsort Wanderparkplatz Bibelöder Steg traunabwärts bis zum Bojernsteg, diesen überqueren und dann an der Miesenbacher Str. 20 rechts steil hinauf zum Ortsteil Bojern. Hier folgen Sie dem Jubiläumsweg Nr. 11 über die „Wittelsbacher Höhe“ und die Windbach-Diensthütte. Anschließend geht es rechts am Windbach entlang über den Ortsteil Infang und den Golfplatz bis zur Weißen Traun und über den Mayer-Hias-Weg zur Egglbrücke zurück. Besonderheiten: Schöner und gleichmäßiger Höhenweg. In Zell älteste Kirche „St. Valentin“ mit Thingplatz und alter Linde. Einkehr: Brandler Alm, Beim Häusler und Fischerwirt . Tipp: Routenanschluss zum Zinnkopf, nach Rabenmoos und nach Inzell.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg

Ort
Ruhpolding

Startpunkt
Bibelöder Steg

Distanz
11,6 km

Dauer in Stunden
04:00

Höhenmeter aufsteigend
405

Höhenmeter absteigend
n.a.

Niedrigster Punkt in Meter
645

Höchster Punkt in Meter
925

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. April
  2. Mai
  3. Juni
  4. Juli
  5. August
  6. September
  7. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Weitere Tipps für deinen Urlaub


Chiemseeblick


Die vom Wanderinstitut ausgezeichnete Prachttour auf alten Steigen und durch vielfältige Landschaften führt auf gut 12 Kilometern und insgesamt 1024 Höhenmetern zu sensationellen Ausblicken und der ganz besonderen Stoibenmöseralm.


Erzähl mir mehr

Raffner Alm


Schuhplattler und „zünftige Musi“ am Fuße des Unternbergs. 920 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr