Zur Hochplatte
Radtour

Konditionell fordernde Bergfahrt auf steilen Schotterpisten ...


Konditionell  im zweiten Teil fordernde Bergfahrt auf steilen Schotterpisten an den Kragen der Hochplatte und zur Piesenhauser Hochalm mit grandiosen Panoramen.

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
  • aussichtsreich

Ort
Marquartstein

Startpunkt
P Hochplattenlift

Distanz
17,6 km

Dauer in Stunden
02:45

Höhenmeter aufsteigend
1025

Höhenmeter absteigend
1060

Niedrigster Punkt in Meter
600

Höchster Punkt in Meter
1420

Schwierigkeit
mittel

Empfohlene Jahreszeiten für diese Tour


  1. Juni
  2. Juli
  3. August
  4. September
  5. Oktober

Downloads


Laden Sie diese Tour runter als:

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus

Haslacher Str. 30
83278 Traunstein

0861 909590-0
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

radfahren-in-gstadt-am-chiemsee
© Chiemgau Tourismus e.V.

16-Seenrunde


Mit dem Rad zu 16 Eiszeit-Seen. Die 16-Seenrunde führt durch die beiden Naturschutzgebiete „Eggstätt-Hemhofer Seenplatte“ und „Seeoner Seen“ mit 16 verzaubert wirkenden Gletscherseen.


Erzähl mir mehr
Piesenhausener Hochalm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Piesenhausener Hochalm


Atemberaubender Ausblick unterhalb des Hochplattengipfels in Richtung Kampenwand. 1440 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr

Auhaus


Unsere Ferienwohnung befindet sich in einer kleiner Wohnanlage in sehr ruhiger Lage,direkt am Waldrand mit wunderschönen Terrasse nach Westen. Ausgezeichnete Wandermöglichkeiten. Der Chiemsee, mit herrlichen Bademöglichkeiten und andere Ausflugsziele, sowie bekannte Wintersportorte wie Reit im...


Erzähl mir mehr