Zwieselalm

Lage: Am Südhang des Zwiesels auf 1.380 Hm, Bewirtschaftet: Von Mitte Mai bis Mitte Oktober, Verpflegung: Speisekarte


Lage: Am Südhang des Zwiesels auf 1.380 Hm, Bewirtschaftet: Von Mitte Mai bis Mitte Oktober, Verpflegung: Speisekarte, Ausgangspunkt/Gehzeit: Ab Wanderparkplatz Jochberg entlang der Forststraße, dann auf dem Mulisteig ca. 11/4 Std. Ab Wanderparkplatz Listwirt Bad Reichenhall/Nonn ausgeschildert ca. 2 Std., Besonderheit: Zum Gipfel des Zwiesels sind es noch 45 Min. Neben der Alm befindet sich das Kaiser Wilhelm Haus und erinnert an eine Gipfelbesichtigung des späteren dt.Kaisers Wilhelm II. imJahr 1898.

Übernachten

Die Alm bietet bei Voranmeldung insgesamt 30 Betten an, wobei 18 davon in Mehrbettzimmern sind.

Zwieselalm

© Chiemgau Tourismus

Besonderheiten


Gastronomieform

  • Almen

Betriebliche Besonderheiten

  • Speisekarte

Öffnungszeiten


Bewirtschaftet:
Mitte Mai bis Mitte Oktober

Unsere
Kontaktdaten

Zwieselalm

Zwieselalm
83334 Inzell

+49 8651 / 3170

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Winklmoosalm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Berggasthaus Almstüberl


Einmaliger Panoramablick bei bayerischen Schmankerln in der Nähe des Parkplatzes Winklmoosalm. 1200 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr
Hausansicht im Sommer

Ferienhaus Kaven


Das 1967 im bayerischen Stil erbaute Ferienhaus lässt in punkto Komfort keine Wünsche offen. Bis zu 8 Personen können hier auf viel Platz ihre Ferien verbringen. Unser gemütliches Haus ist der beste Ort, Erhohlung und Erkundung der Region miteinander zu verbinden. Der Kachelofen sorgt für...


Erzähl mir mehr
Aussicht Bäckeralm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bäckeralm


Leichte Familienwanderung vom Inzeller Ortsteil Adlgass zur schönen Einkehr bei der Bäckeralm an den Südhängen des Teisenberges.


Erzähl mir mehr