Aktuelle Informationen
Informationen zu Corona und Reisen

Antworten auf Fragen wie "Brauche ich einen Test" oder "Muss ich eine Maske tragen" gibt es hier

Zu den Infos

Schlossgespenster unterwegs - Kinderführung

Veranstaltungstermine

17. August 2021 13:30 Uhr

Wolltet ihr nicht schon immer im Schloss Hohenaschau herumgeistern? Dann bietet sich dieses Jahr die Gelegenheit dazu! Verkleidet euch zu Hause als schauriges Gespenst, tollkühner Ritter, liebliches Burgfräulein oder mutige Prinzessin. Lasst eurer Fantasie freien Lauf und zeigt uns auch eure kreativsten Mund-Nasen-Masken. So seid ihr bei unserer Gespensterführung für Familien bestens geschützt vor Zaubersprüchen, wilden Flüchen und all den Fabelwesen aus unseren Geschichten. Die Führung beginnt am Festhallenparkplatz, von dort geht es auf dem steilen Drachenpfad hinauf durch den verwunschenen Wald, zum uralten Burggemäuer mit Eisentoren und dem riesigen Turm. Schaurig heulend ziehen wir durch die prunkvollen Festsäle um die Geister zu vertreiben. Auf Schloss Hohenaschau geht es gespenstisch zu! Lasst euch verzaubern von unseren lustigen Spukgeschichten.

Dauer: ca. 1 Std. - festes Schuhwerk. Mit Kinderwagen nicht möglich Treffpunkt: Parkplatz Festhalle Hohenaschau, Eltern und Kinder versammeln sich hier zur Führung. Bitte beachten Sie die Abstandsregeln von 1,5 m. Die Führung ist für Erwachsene nur mit einer FFP2-Maske, Kinder vom 6. bis 15. Geburtstag mit einer Mund-Nasen-Maske verpflichtend, Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der Maskenpflicht befreit. Teilnehmerzahl: 10 Personen. WICHTIG: Nur mit Voranmeldung, Kontakterfassung und Bezahlung in der Tourist Info Aschau, Tel. 08052-90490.

Der Festhallenparkplatz ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar: DB Chiemgaubahn Prien-Aschau und ca. 20 Gehminuten, oder RVO Bus 9496 und 9502 Haltestelle Schlosseinkehr.

Preisinformation

7,00 €

| 19 € Familienkarte

Veranstaltungsort

Adresse
Festhallen-Parkplatz
An der Festhalle 6
83229 Aschau im Chiemgau