Aktuelle Informationen
Informationen zu Corona und Reisen

Antworten auf Fragen zur aktuellen Corona-Situation im Chiemgau gibt es hier.

Zu den Infos

Suchers Leidenschaften: Gertrude Stein – Literaturfest Leseglück

Veranstaltungstermine

19. Februar 2022 19:00 - 21:00 Uhr

Seit über 20 Jahren begeistert C. Bernd Sucher mit seiner Lesereihe Suchers Leidenschaften. Nun dürfen wir ihn erneut auf einer unterhaltsamen und leidenschaftlichen Reise durch die Welt einer großen Wortfinderin begleiten. Zusammen mit Luca Skupin und Emma Schoepe (Studierende der Bayerischen Theaterakademie August Everding) stellt er die amerikanische Autorin Gertrude Stein (1874 – 1946) vor, die die meiste Zeit ihres Lebens in Paris verbrachte. Stein war Literatin, Kunstsammlerin, Verlegerin, galt als extrovertiert und extravagant. Noch ihre verrücktesten, absurdesten Einfälle konnte sie als „das Beste der Literatur der Neuzeit“ ausgeben – doch ihr tatsächliches Genie wird bis heute mitunter verkannt. Aus ganz persönlicher Sicht stellt Sucher das Werk einer der ambivalentesten Autorinnen der Moderne vor.

Eintritt: 18 Euro

Einlass und Bewirtung ab 18.00 Uhr. 

Tickets: Da wir aktuell nur ein verringertes Platzkontingent haben, bitten wir um Reservierung unter 08624/897 201 oder klosterladen@kloster-seeon.de unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer/E-Mail-Adresse pro Person*.

Die Veranstaltung findet unter den aktuell geltenden Sicherheits- und Hygieneauflagen statt.

Bis auf Weiteres findet kein Ticketvorverkauf an anderen Vorverkaufsstellen für unsere Veranstaltungen statt!

*Die Erhebung und Speicherung der personenbezogenen Daten erfolgt nach den aktuell geltenden gesetzlichen Verordnungen zur Eindämmung des Coronavirus.

 


 

Preisinformation

Abendkasse: 18 €, erm. 9 €

Reservierung erforderlich: klosterladen@kloster-seeon.de oder Tel. 08624-897201

Einlass & Bewirtung ab 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Adresse
Kloster Seeon
Klosterweg 1
83370 Seeon