Bierwanderweg Baum

Teisendorfer Bier Wanderweg

Die Natur- und Wanderbegeisterte erwartet auf 12,4 km von Teisendorf nach Höglwörth eine romantische, leichte Tour mit 10 Stationen, die über die Kunst des Bierbrauens und seine Kultur informieren.


Eine Wanderung auf den Spuren der Brauerei Wieninger – ein besonderes Erlebnis, denn hier können Sie „Natur pur“ erleben: schattige Wälder und blühende Blumenwiesen, frische Luft und erholsame Stille.

Am Weg kann sich der Wanderer an 10 Stationen über die beim Bierbrauen benötigten Rohstoffe sowie die Kunst und Kultur des Bierbrauens informieren.

Strecke des Bier Wanderwegs

Das Symbol für diesen Wanderweg ist eine Hopfenranke. Der Start für die Tour ist die Privatbrauerei M.C. Wieninger. Die Strecke führt auf sonnigen und schattigen Bauernwegen und Wanderpfaden. Mit rund 12 km Streckenlänge sollte man etwa 3 Stunden einplanen. Die kürzere Variante endet beim Klosterwirt in Höglwörth; hier besteht auch die Möglichkeit einer Rückfahrt nach Teisendorf mit dem Bus. 

Festes Schuhwerk und Getränke werden empfohlen. Getränke können Sie direkt im Brauereiladl noch „auftanken“ und sich mit Rucksack und Picknick-Decke auf den Weg machen.

Wanderung für alle Schuhgrößen

Ein Erlebnisweg für die ganze Familie. Aber auch für Vereine und Gruppen, die sich mit einem Bollerwagen und einem Tragerl Bier auf Schusters Rappen begeben wollen.

Almen- und Kräuterwanderung

© Chiemgau Tourismus e.V.

Bierwanderweg Schild

Bierwanderweg Baum

Bierwanderweg See