Appartement Andrea - Chiemgau Karte




F

Unser Haus liegt in sonniger Lage am Ortseingang von Inzell. Das gemütliche Einraumappartement "Kräuterbeet" und die Familienwohnung "Obstgarten" bieten Ihnen angenehmen Komfort für die schönen Urlaubstage in Inzell. Vom Südbalkon genießen Sie einen herrlichen Blick auf die umliegenden Berge und den Ort. Unternehmen Sie direkt ab Haus schöne Wanderungen ins Naturschutzgebiet, entlang des Panoramaweges oder zu einer zünftigen Brotzeit auf die Bäckeralm. Gastronomisch werden Sie in den Gasthöfen in unserer Nähe verwöhnt. Ideal gelegen für Ausflüge nach Berchtesgaden, zum Chiemsee, nach Salzburg oder Kitzbühel. Erleben Sie einen schönen Bergurlaub. Nichtraucherhaus. Wir freuen uns auf Sie!

Hausansicht im Sommer

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Austattung Gastgeber:

  • Babyhochstuhl
  • Nichtraucher

Verpflegung:

  • Frühstück Ferienwohnung
  • Brötchenservice

Bewertungen unserer Gäste


5
von 5.0

Service

Freundlicher Service und ein hervorragendes Management.

"Superfreundliche Vermieter"

5
von 5.0

Lage

Tolle Lage.

"Idealer Ausgangspunkt" "Ideale Ort" "Tolle Umgebung"

4.3
von 5.0

Zimmer

Tolles Zimmer.

"Atemberaubender Ausblick" "Küchenzeile vorhanden" "Tollen Bergblick"

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

SalzAlpenTour
© © Chiemgau Tourismus

SalzAlpenTour - Kohleralm


SalzAlpenTour - Kohleralm/Inzell


Erzähl mir mehr
winklmoos-steinplatte_0022
© Chiemgau Tourismus e.V.

Steinplattenbahn / Winklmoosalm


Wandern, Klettern und Biken sind auf der Steinplatte längst Programm. Doch mit dem Triassic Park wurde ein neues Highlight geschaffen. Hier kann man mit Spiel und Spaß Urgeschichte hautnah erleben und erforschen.


Erzähl mir mehr
biathlon-weltcup-ruhpolding-copyright-ruhpolding-tourismus-gmbh-2
© Ruhpolding Tourismus GmbH

BMW IBU Weltcup Biathlon


9. - 14. Januar 2018 - Fiebern und jubeln Sie mit den Biathlon-Weltstars! Beim Weltcup in der Chiemgau-Arena in Ruhpolding können sie live dabei sein – und ganz nah dran.


Erzähl mir mehr
09.01.2018
am