Ferienhaus Alina





Unser Ferienhaus liegt im Ferienpark Vorauf auf einer Hügelkette in 700 m Höhe mit freiem Blick auf Wald und Berge.
 
Im Winter sind Langlaufloipen direkt im Ferienpark oder in den nächsten Orten Inzell, Ruhpolding gespurt. Für die Alpinskifahrer gibt es einen Anfängerskihang im Ferienpark mit Snowtubing-Anlage. Kleinere Skigebiete sind in Siegsdorf, Inzell und Ruhpolding. Größere Skigebiete in der Umgebung sind Winklmoosalm, Lofer, Kampenwand und Hochfelln.
Ein Hallenbad mit Sauna befindet sich auch direkt im Ferienpark. Größere Freizeitbäder sind in Inzell, Ruhpolding und am nahe gelegenen Chiemsee.
 
Im Sommer bietet die Umbgebung wunderschöne Wanderwege und Bergtouren. Im Ferienpark Vorauf gibt es einen großen Spielplatz, mehrere Fussballplätze, eine Minigolfanlage und Tennisplätze.
Für Radfahrer gibt es viele ausgewiesene Radwege. Bekannte Ausflugsziele sind der Chiemsee, die Märchen- und Freizeitparks in Ruhpolding und Marquartstein und die charmanten Städte, wie Traunstein, Waging am See aber auch Berchtesgaden und Salzburg. Wunderschöne Seengebiete, eingerahmt von Bergen und wunderschöner Natur laden zum Baden ein.

Hausansicht

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • Kühlschrank
  • Fahrradunterstand
  • Kinderbett
  • Kinderfreundlich
  • Nichtraucher

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Maximilianst+berl Traunstein
© Chiemgau Tourismus

Hofbräuhaus Traunstein


Wir sind Brauer und immer Brauer gewesen - Aus den besten bayerischen Rohstoffen braut das familiengeführte Hofbräuhaus Traunstein seit über 400 Jahren inmitten der Traunsteiner Altstadt.


Erzähl mir mehr
geologische-wanderung
© Chiemgau Tourismus e.V./Sportalpen GmbH

Geologische-Wanderung


Verflossene Gletscher und versteinertes Geld - Wie die Eiszeit die Chiemgauer Landschaft beeinflusst und geformt hat und was sich in den alten Gesteinschichten befindet, wird Ihnen von Dr. Robert Darga auf dieser entspannten Wanderung erzählt.


Erzähl mir mehr
21.09.2018
am
Schlossbrauerei Stein
© Chiemgau Tourismus

Schlossbrauerei Stein


Ein im Felsenkeller gereifter „Raubritter“ mit Bio-Auszeichnung - Der legendäre Raubritter Heinz vom Stein bewohnte die Felsenburg und lebt heute noch als Namenspatron der Heinz vom Stein Bio Biere weiter.


Erzähl mir mehr