Ferienwohnung Müller - Chiemgau Karte





Unsere Nichtraucherwohnung (40qm) verfügt über ein großes Wohnzimmer, ein separates Schlafzimmer, Küche und Bad. Die Südterrasse bietet einen unverbauten Bergblick. Sie kann für Hunde durch einen Zaun begrenzt werden. Die Wohnung ist für zwei Personen ausgelegt eine dritte Person könnte im Wohnzimmer schlafen. Die Wohnung liegt etwas außerhalb, zum Ortskern sind es 15 min zu Fuß. Wanderwege und Loipe beginnen in unmittelbarer Nähe. Ausgestattet ist die Wohnung mit TV, Backofen mit Cerankochfeld, Mikrowelle einer Kühl-Gefrier Kombination, Kaffeemaschine und Wasserkocher. Bettwäsche und Handtücher sind inbegriffen.
Wir würden uns freuen, Sie als Feriengäste bei uns begrüßen zu dürfen.

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • Haustiere erlaubt
  • Nichtraucher

Unsere
Kontaktdaten

Ferienwohnung Müller - Chiemgau Karte

Römerweg 13
83334 Inzell

hans-mueller1957@web.de


Anreise mit der Deutschen BahnAnreise mit Google Maps

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Wegmarkierung des St. Rupert Pilgerwegs

St. Rupert Pilgerweg - Etappe 6


Auf dem neuen St. Rupert Weg können Pilger dem Salzheiligen und Namensgeber des Rupertiwinkels entlang seinen Wirkungsstätten folgen. In mehreren Etappen verläuft der Pilgerweg vom Wallfahrtsort Altötting bis nach Salzburg oder in einer anderen Variante bis nach Bischofshofen.


Erzähl mir mehr
museum-maxhuette-in-bergen
© Cihemgau Tourismus e.V.

Museum Maxhütte


Von Pangraz von Feyberg im Jahr 1562 gegründet, zählte die Maxhütte in Bergen einst zu den wichtigsten Eisenherstellern in Bayern. Warum und wieso erfahren Sie hier.


Erzähl mir mehr
almen-und-kraeuterwanderung
© Chiemgau Tourismus e.V.

Almen- und Kräuterwanderung


Wildgemüse und Wiesenpflaster - wenn Sie mehr über die heilenden Kräfter so mancher Kräuter erfahren möchten, dann steht die Kräuterpädagogin Daniela Spies Ihnen mit Rat und Tat beiseite. Sehen Sie selbst, wie sie mit nur ein paar grünen Blättern kleine Wunden heilen können.


Erzähl mir mehr
18.09.2018
am