Gästehaus Aicher - Chiemgau Karte




G

Ein herzliches "Grüß Gott" in unserem gepflegten, familienfreundlichen Gästehaus. Unser Haus befindet sich in zentraler, ruhiger Lage am Eingang zum Naturschutzgebiet. Langlaufloipe und Nordic-Walking-Strecke sind in unmittelbarer Nähe, auch als Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren ist unser Haus gut geeignet. Beginnen Sie den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet mit Bio-Ecke und lassen ihn ausklingen in gemütlicher Runde in unserem rustikalen Aufenthaltsraum. Für Familien bieten wir Kinderermäßigung und Kinderbett.

Hausansicht im Sommer

Hausansicht im Winter

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Austattung Gastgeber:

  • Transferservice
  • W-LAN
  • Waschmaschine
  • Kinderbett
  • Haustiere erlaubt
  • Nichtraucher

Verpflegung:

  • Frühstücksbuffet

Bewertungen unserer Gäste


5
von 5.0

Service

Freundlicher Service und ein hervorragendes Management.

"Herzliche Gastgeber" "Familiär geführt" "Perfektes Personal"

5
von 5.0

Sauberkeit

Sauber.

5
von 5.0

Preis-Leistungs-Verhältnis

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

"Zimmer inclusive"

4.8
von 5.0

Lage

Tolle Lage.

"Parkplatz direkt vor der Tür" "Zentraler Ausgangspunkt" "Tolle Lage"

4.7
von 5.0

Frühstück

Leckeres Frühstück.

"Leckeres Frühstück" "Gemütlicher Frühstücksraum" "Ausgezeichnetes Frühstück"

4.2
von 5.0

Zimmer

Tolles Zimmer.

Normale Betten.

"Überdachter Balkon" "Zimmer inclusive" "Betten bequem"

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Wegmarkierung des St. Rupert Pilgerwegs

St. Rupert Pilgerweg - Etappe 6


Auf dem neuen St. Rupert Weg können Pilger dem Salzheiligen und Namensgeber des Rupertiwinkels entlang seinen Wirkungsstätten folgen. In mehreren Etappen verläuft der Pilgerweg vom Wallfahrtsort Altötting bis nach Salzburg oder in einer anderen Variante bis nach Bischofshofen.


Erzähl mir mehr
Holzknechtmuseum im Winter
© Chiemgau Tourismus e.V.

Holzknechtmuseum Ruhpolding


Wie lebten einst die Holzknechte, die einen wesentlichen Wirtschaftsfaktor im südlichen Chiemgau darstellten? Erfahren Sie es im Holzknechtmuseum Ruhpolding.


Erzähl mir mehr
inzell-winter-schlittenhunderennen-rennen-action-08_jh

Internationales Schlittenhunderennen


02. - 04. Februar 2018 - Ein Erlebnis für Groß und Klein bietet jedes Jahr im Februar das Schlittenhundrennen in Inzell. Etwa 100 Gespanne und 800 Huskys treten in einer Meisterschaft gegeneinander an.


Erzähl mir mehr
05.02.2011
am