Haus Dippold





Das Hanghaus Dippold liegt sehr zentrumsnah, ca. 3 Gehminuten zur Ortsmitte von Reit im Winkl und dennoch absolut ruhig. Unser Haus bietet Ihnen zwei modern eingerichtete Ferienwohnungen für zwei bis fünf Personen.
Ein besonderes Schmankerl für unsere Gäste ist der kostenlose Badespaß. Diesen können Sie im Frei- und Hallenbad Reit im Winkl, im Tiroler Waldbad Kössen, am Ostufer und an der Seepromenade am Walchsee, gratis genießen! In unmittelbarer Nähe befinden sich der Seerosenteich, die Kneippanlage, der Barfußpfad, der Klettersteig und der Hausbach-Wasserfall.
Direkt vom Ortskern fahren im Winter Skibusse in die umliegenden Skigebiete ab. Aber auch im Sommer ist unser Haus ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche sportliche Akivitäten, wie zum Beispiel ausgedehnte Wanderungen, Nordic-Walking, Radtouren zu den Badeseen; oder wie wäre es mit einer Partie Golf auf der 18-Loch-Anlage? W-LAN kostenlos.
Ihrem Urlaub steht nichts mehr im Wege! Wir freuen uns, Sie bald im Haus Dippold begrüßen zu dürfen!

Hausansicht im Sommer

unser Haus im Winter.jpg

Hausansicht Westseite

Liegewiese

Aussicht Winter

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • W-LAN
  • Waschmaschine
  • Kinderbett
  • Nichtraucher

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

[]
© Norbert Eisele-Hein

Klettersteig Reit im Winkl


In Reit im Winkl finden Sie seit 2013 in einer Schlucht einen Klettersteig in Bayern, der Ihnen wunderschöne Ausblicke beschert.


Erzähl mir mehr
botanische-wanderung-1
© Chiemgau Tourismus e.V.

Botanische-Wanderung


Wildbeeren am Wasserfall - Entdecken Sie gemeinsam mit Stefan Kattari die wundervolle Pflanzenwelt des Chiemgaus. Von Beeren über Kräuter und Sträucher bis hin zu allem, was Wurzeln hat, wird der Diplombiologe Ihnen einen Einblick in die botanischen Gärten der Chiemgauer Alpen geben.


Erzähl mir mehr
17.09.2018
am
Mammut Rudi
© TI Siegsdorf

Naturkunde- und Mammut Museum Siegsdorf


Sie reisen bei einem Besuch des Siegsdorfer Museums durch 250 Millionen Erdgeschichte. Das beliebte Ausflugsziel im Chiemgau zeigt über einer Million Besucher im Jahr die Geschichte des Chiemgaus.


Erzähl mir mehr