Haus Hager





Das Haus Hager liegt im Herzen des berühmten Luftkur- und Wintersportortes Reit im Winkl im Chiemgau. In drei Gehminuten durch den schönen Kurpark erreichen Sie den Ortskern mit seinen Einkehr- und Freizeitmöglichkeiten.
Genießen Sie in unseren neuen Zwei-Raum-Ferienwohnungen den Urlaub Ihrer Träume. Lassen Sie sich von der Sonne auf dem großzügigen Balkon verwöhnen und genießen Sie die Aussicht auf das herrliche Kaisergebirge.
Im Sommer können Sie entspannte Stunden auf unserer Liegewiese mit Grillmöglichkeit verbringen.
Eine Leidenschaft Ihrer Gastgeber ist das Motorradfahren. Daher sind Biker im Haus Hager jederzeit herzlich willkommen. Von Ihnen erhalten Sie auch jede Menge Insider-Tipps für traumhafte, kurvenreiche Touren durch die herrliche Bergwelt.
Die Loipen und Winterwanderwege befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe.
Wir freuen uns, Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Ihre Familie Hager

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Ausstattung Gastgeber:

  • Kühlschrank
  • W-LAN
  • Kinderbett

Verpflegung:

  • Brötchenservice

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

[]
© Norbert Eisele-Hein

Klettersteig Reit im Winkl


In Reit im Winkl finden Sie seit 2013 in einer Schlucht einen Klettersteig in Bayern, der Ihnen wunderschöne Ausblicke beschert.


Erzähl mir mehr
historische-wanderung
© Chiemgau Tourismus e.V.

Historische-Wanderung am Schmugglerweg


Von Schwirzern und Samern -Erfahren Sie was sich hinter dem Namen „Schmugglerweg" tatsächlich verbirgt. Josefine Lechner führt Sie entlang der Tiroler Ache bis hin zum sogenannten „Entenloch". Eine historische Wanderung mit beeindruckenden Aussichten.


Erzähl mir mehr
13.09.2018
am
Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Bad Reichenhall
© Chiemgau Tourismus

Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Bad Reichenhall


Wo die Berge von erhabener Schönheit sind, die Luft besonders klar ist und die Natur noch vor urwüchsiger Kraft strotzt, dort gibt´s zum Glück auch eine Privatbrauerei: BÜRGERBRÄU.


Erzähl mir mehr