Hörterer Markus, Ferienhaus





Die Wohnung im Stile eines Wochenendhäuschens besitzt ein schöes Flair und wird an kühleren Tagen und Nächten beheizt mit einem umweltfreundlichen und einfach zu bedienenden Pelletofen und einer Marmor-Naturstein-Elektroheizung, die eine behagliche Wärme ergeben.

Im Dorf sehr schöner Gasthof mit Biergarten, Tennisplätze, kleiner ruhiger Kurpark mit Kneipp-Becken, Einkaufsmöglichkeit, Radverleih, Langlaufloipe. Kurze Wege zum Chiemsee, Waginger See und in die Skigebiete. Vom Ferienhaus weg gibt es mehrere Wander- und Radwege, sowie eine wunderschöne Almwanderung, wobei die Alm auch ein Treffpunkt für Mountainbiker ist.

Hausansicht

Terrasse

Terrasse

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Austattung Gastgeber:

  • Kühlschrank
  • Waschmaschine
  • Nichtraucher

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Schilder über Bergerlebnisweg
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bergwalderlebnisweg Staffen


Wissen, Spaß, Erholung und einzigartige Ausblicke. 02:30 h. Marquartstein.


Erzähl mir mehr
inzell-winter-ballon-start
© Inzeller Touristik GmbH, www.inzell.de

Inzeller Ballonwoche


Januar 2018 - Möchte man einen atemberaubenden und romantischen Blick auf die herrliche Chiemgauer Bergwelt erhaschen, so sind die Inzeller Ballonwochen wohl die unvergesslichste Möglichkeit.


Erzähl mir mehr
21.01.2018
am
sepp-niederbuchner-museum-salzmoor-grassau
© Tourist-information Grassau, Sepp Niederbuchner

Museum Salz und Moor


Von Grassau und Rottau aus bequem zu erreichen liegt das Museum Salz und Moor im Klaushäusl an den Kendlmühlfilzen. Hier erfahren Sie alles, was es über das Chiemgauer Salz zu erfahren gibt.


Erzähl mir mehr