Idyllisch, ruhig und doch zentral gelegen; ganzjährig beheiztes Schwimmbad (30°C); Sauna; kostenfreier Internet Zugang; alle Zimmer mit Bad/Dusche/WC, Balkon/Terrasse, TV, Radio, Minibar, Telefon, WLAN kostenlos

 

Aussicht vom Zimmer.jpg

Freie
Zimmer
Suchen

Reisedaten
Personendaten

Ausstattung und Service


Wellness-/Thermal-/Kureinrichtungen:

  • Hallenbad
  • Sauna
  • Wellnessangebote

Austattung Gastgeber:

  • W-LAN
  • Kinderbett
  • Nichtraucher

Verpflegung:

  • Frühstücksbuffet

Bewertungen unserer Gäste


5
von 5.0

Service

Freundlicher Service und ein hervorragendes Management.

5
von 5.0

Lage

Tolle Lage.

"In die Stadt keine 10 min." "Freie Parkplätze" "Gute Lage"

5
von 5.0

Sauberkeit

Saubere Räume.

"Gepflegtes Zimmer"

4.9
von 5.0

Frühstück

Leckeres Frühstück.

"Reichhaltiges Frühstück" "Tolles Frühstück" "Prima Frühstück"

4.6
von 5.0

Pool

Super Pool.

"Hauseigenen Schwimmbad"

3.6
von 5.0

Zimmer

Die Zimmer sind ordentlich, mit anständigen Betten.

"Perfekten Blick auf die Berge vom Balkon aus" "Gepflegtes Zimmer" "Gemütliche Zimmer"

2.3
von 5.0

Stimmung

Atmosphäre nicht besonders freundlich, so dass schlechte Stimmung aufkommt.

"70er Jahre Stil"

-->

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Klettersteig am Hausbachfall
© Norbert Eisele-Hein

Klettersteig Reit im Winkl


In Reit im Winkl finden Sie seit 2013 in einer Schlucht einen Klettersteig in Bayern, der Ihnen wunderschöne Ausblicke beschert.


Erzähl mir mehr
rachlalm
© Chiemgau Tourismus e.V.

Chiemgau Alm Festival


24. Juni - 9. Juli 2017 - Sie sind eingeladen zu einer musikalischen Reise zu den schönsten Almen im Chiemgau. Erleben Sie sowohl traditionelle als auch modere Musik in traumhafter Kulisse der Chiemgauer Bergwelt.


Erzähl mir mehr
24.06.2017
am
Mammut Rudi
© TI Siegsdorf

Naturkunde- und Mammut Museum Siegsdorf


Sie reisen bei einem Besuch des Siegsdorfer Museums durch 250 Millionen Erdgeschichte. Das beliebte Ausflugsziel im Chiemgau zeigt über einer Million Besucher im Jahr die Geschichte des Chiemgaus.


Erzähl mir mehr