VERSCHOBEN AUF 2021 - 53. Singen und Musizieren um den Traunsteiner Lindl
21.11.2020, 09:30 Uhr

Der Traunsteiner Lindl steht seit 1967 für unverfälschte Volksmusik. Die Stadt Traunstein vergibt diesen ganz besonderen Preis, um einen wertvollen Teil des alpenländischen Brauchtums zu bewahren und zu fördern. Die Volksmusik ist unsere "akustische Heimat", sie stiftet Identität und verbindet die Menschen - Grund genug, ihr mit dem Traunsteiner Lindl Ehrenbietung zu erweisen. Der Volksmusikwanderpreis "Traunsteiner Lindl" ist mit 500 Euro für Gruppen und 250 Euro für Solisten dotiert. 9:30 Uhr Öffentliches Vorspiel mit Wertung anschließend Musizieren mit den Dozenten in der Musikschule. 19:30 Uhr Großer Festabend mit Lindlauszeichnung Moderation: Traudi Siferlinger in der Aula der Berufsschule I, Wasserburger Straße 52. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden der Reihenfolge ihres Eingangs nach berücksichtigt.


Veranstaltungsort


Aula der Berufsschule I

Wasserburger Straße
83278 Traunstein

veranstaltungshoehepunkte-johann-lamminger

Unsere
Kontaktdaten

Stadt Traunstein

Stadtplatz 39
83278 Traunstein

Weitere Tipps für deinen Urlaub

1. Riverboat Shuffle

1. Riverboat Shuffle


Mit 3 Livebands aus dem Bereich Blues & Boogie Woogie. KVV á 42 € im Ticketbüro Prien, Tel. 08051 965660 und allen München Ticket Vorverkaufsstellen.


Erzähl mir mehr
bis
26.06.21