Auf den Spuren der Holzknechte
23.05.2018 - 02.10.2018

Die geführte Wanderung begleitet Sie auf der SalzAlpenTour Rauschberg in die bayerischen Saalforsten, wo früher das Holz für die Salzgewinnung in Reichenhall und Traunstein geschlagen wurde. Dort, direkt im Wald, lässt sich der Alltag eines Holzknechts am besten vermitteln. Entlang von Bächen, vorbei an Triftklausen und Almen geht es dann zurück ins Holzknechtmuseum, wo Sie bei einer Führung noch mehr über die Holzknechte, den ältesten Staatsvertrag Europas und die Salzgewinnung in der Region erfahren. Als kleines Schmankerl gibt es abschließend noch eine leckere Brotzeit mit selbstgebackenem Brot aus dem Museumsbackofen und Käse aus der Naturkäserei St. Georg. Anmeldung bis einen Tag vorher in der Tourist Info erforderlich.


Preise:

ab €9,00

Mit Ruhpoldinger und Inzeller Gäste- oder Chiemgau Karte 5,50 €

Veranstaltungsort


Holzknechtmuseum

Laubau 12
83324 Ruhpolding

Diese Veranstaltung findet statt


  • am 23.05.2018 von 10:00 bis 14:00 Uhr
  • am 02.10.2018 von 10:00 bis 14:00 Uhr
3-wandern-familie_75

Holzknechtmuseum

© Chiemgau Tourismus e.V.

Unsere
Kontaktdaten

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Balkon und Terrasse mit Garten

Ferienhaus Am Steinbach


Verbringen Sie Ihren Urlaub in der gemütlichen, gepflegten, gast- und kinderfreundlichen Atmosphäre unseres Hauses in Ruhpolding. Das Ferienhaus liegt am idyllischen Steinbach, umgeben von malerischer Berglandschaft. Es bietet sich als Ausgangspunkt für herrliche Ausflüge und Bergwanderungen...


Erzähl mir mehr
Hotel zur Post

Hotel zur Post


Dieses Hotelrestaurant befindet sich im Zentrum von Ruhpolding.


Erzähl mir mehr

Ferienhotel "Hahn"


Komfortausstattung -Landhausstil-; Frühstücksbuffet; ruhig Lage, 200 m zum Zentrum; traditionelle, familiäre Gastlichkeit; Sonnenterrasse, Liegewiese, Gästefahrräder, Sauna, Spazierwege und Loipe in unmittelbarer Nähe; Parken am Haus.


Erzähl mir mehr