Bioabend
29.09.2020, 19:30 Uhr

Bioabend im Rathaus zum Thema: "Als Gott noch weiblich war" - Renate Fuchs-Haberl


Die vielfältigen Bräuche unserer Heimat prägen den Jahreslauf. Hinter unseren alpenländischen Bräuchen verbirgt sich eine Glaubenswelt, die viel älter ist als
die christliche Tradition. An diesem Abend beschäftigen wir uns mit der geheimnisvollen Winteralten, Frau Percht und ihren Wildfrauen, die uns auf eine Reise durch das Jahr der Erde mit seinen erdverbundenen Ritualen und jahreszeitlichen Festen mitnehmen.

Wir entdecken dabei die weiblich-göttlichen Traditionen im Alpenraum wieder, lernen den tieferen Sinngehalt und die ursprüngliche Bedeutung der heimischen Bräuche zu verstehen und verbinden uns mit den spirituell-schamanischen Wurzeln unseres europäischen Kulturkreises.

Referentin ist Renate Fuchs-Haberl (Nußdorf am Haunsberg/A): moderne Matriarchatsforschung & matriarchale Landschaftsmythologie, spirituelle Frauentraditionen & altes Frauenwissen, rituell-systemische Räucherkunde, Natur- und Landschaftsvermittlung, orientalischer Frauentanz, Autorin und Trainerin für Benaudira-Hörtraining



Weitere Veranstaltungen:
27. Oktober: OD*CHI – Naturzauber Berchtesgadener Land in Bild und Klang
24. November: Robert Meisner – Die heilsame Kraft von Lachen und Humor

Infos bei Gesundheitszentrum Sonnenblume
Nur mit Anmeldung bei
Robert Meisner 08684/9685617 oder robert.s.meisner@t-online.de

 

 

Preise:

8,-- Euro pro Person

Veranstaltungsort


Rathaus Tittmoning

Stadtplatz 1
84529 Tittmoning

statue-color-buddhist-religion-zen-relaxation-777734-pxherecom

Unsere
Kontaktdaten

Robert Meisner

Am Kirchenhang 12
83413 Fridolfing

08684 9685617

Weitere Tipps für deinen Urlaub

Hausansicht

Fellner Werner und Marianne


Unsere Ferienwohnung liegt zentral gelegen als Ausgangspunkt für Wanderungen in unseren Salzachauen, den Chiemgauer und Berchtesgadener Alpen, dem Waginger- und Chiemsee mit Schloß Herrenchiemsee sowie der Mozartstadt Salzburg und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten in näherer Umgebung. Ein...


Erzähl mir mehr
chiemgau_tourismus_golfclub_anthal_waginger_see_-4
© Chiemgau Tourismus e.V.

Golfclub Anthal-­Waginger See


Golfen und die Natur genießen – das geht im Golfclub Anthal automatisch Hand in Hand. Denn das perfekt modellierte Hügelgelände fügt sich so nahtlos in das Alpenvorland ein, dass man beinahe vergessen könnte, dass man nicht in „freier Wildbahn“ spielt.


Erzähl mir mehr
Bio-Bauernhof Glück

Bio-Bauernhof Glück


Öko-Bauernhof, Mitglied im Biokreis Südostbayern e.V.. Herrliche ruhige Lage. Viele Tiere am Hof. Verkauf eigener Produkte. Ideal für kleine Familien und Senioren.


Erzähl mir mehr