historische-wanderung

© Chiemgau Tourismus e.V.

Ausblick auf die Kampenwand

© Chiemgau Tourismus e.V.

Historische-Wanderung am Schmugglerweg
13.09.2018 - 25.10.2018


Von Schwirzern und Samern -Erfahren Sie was sich hinter dem Namen „Schmugglerweg" tatsächlich verbirgt. Josefine Lechner führt Sie entlang der Tiroler Ache bis hin zum sogenannten „Entenloch". Eine historische Wanderung mit beeindruckenden Aussichten.


Wo früher Schmuggler heimlich Salz, Tabak und sogar lebendige Ferkel über die deutsch-österreichische Grenze brachten, verläuft heute ein idyllischer Wanderweg. Von den Tricks der „Schwirzer“, benannt nach der schwarzen Farbe im Gesicht, und der Geschichte der Schmugglerei berichtet Wanderführerin Josefine Lechner während einer spannenden Tour entlang der Tiroler Ache. Einer der Höhepunkte ist die Überquerung der Hängebrücke und der Blick auf den Achendurchbruch, dem „Entenloch“.

Eckdaten zur historischen Wanderung

  • Treffpunkt: Geigelsteinlift, Schleching/Ettenhausen
  • Beginn: 9:00 Uhr
  • Ende: ca. 15 Uhr
  • Länge: 8 Kilometer
  • Höhendifferenz: 300 Meter
  • Maximale Teilnehmer: 12
  • Abschließende Einkehr vorgesehen. Streckenverpflegung mitnehmen.
  • Teilnahme kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Veranstaltungsort


Geigelstein-Bahn


83259 Schleching

Diese Veranstaltung findet statt


  • am 27.09.2018 von 09:00 bis 16:00 Uhr
  • am 11.10.2018 von 09:00 bis 16:00 Uhr
  • am 25.10.2018 von 09:00 bis 16:00 Uhr
dscf0072_1

© Josefine Lechner

dscf0035_1

© Josefine Lechner

Unsere
Kontaktdaten

Chiemgau Tourismus e.V.

Haslacher Straße 30
83278 Traunstein

+49 (0) 861 9095 90-0
http://www.chiemsee-chiemgau.info
urlaub@chiemsee-chiemgau.info

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

botanische-wanderung-1
© Chiemgau Tourismus e.V.

Botanische-Wanderung


Wildbeeren am Wasserfall - Entdecken Sie gemeinsam mit Stefan Kattari die wundervolle Pflanzenwelt des Chiemgaus. Von Beeren über Kräuter und Sträucher bis hin zu allem, was Wurzeln hat, wird der Diplombiologe Ihnen einen Einblick in die botanischen Gärten der Chiemgauer Alpen geben.


Erzähl mir mehr
17.09.2018
am
Haus Schäfer

Schäfer Franz


Gepflegtes, gemütliches Haus, ruhige Lage, Parkplatz, Südbalkon, auf Anfrage Hauspreis, Nähe Loipe. Die Bergsteigerdörfer Schleching und Sachrang liegen tief eingebettet in den Chiemgauer Alpen, südlich des Chiemsees. Umgeben sind die Bergsteigerdörfer von einer lieblichen...


Erzähl mir mehr
berggasthof-streichen-1
© Chiemgau Tourismus e.V.

Berggasthof Streichen


Berggasthof unterhalb der Wallfahrtskirche St. Servatius bei Schleching. 810 Hm. Bewirtschaftet.


Erzähl mir mehr