Kunstausstellung "Expedition Hoiz"
12.12.2017 - 20.04.2018

Elvira Schmidt & Mathias Schneider: Verborgene Welten in heimschen Hölzern und Holzfundstücken entdecken. Handfest - Nachhaltig - Poetisch - Skurril. Info: Tel. 08057-9130291


„Expedition Hoiz“ nennen Malerin Elvira Schmidt und Holzbildhauer Mathias Schneider ihre erste gemeinsame Kunstausstellung im Rathaus von Aschau; mittlerweile sind die beiden nach Rosenheim, Schnaitsee und München an der vierten Station und am vierten Ausstellungsort angekommen. „Wir teilen beide die Leidenschaft am Werkstoff Holz und legen beide künstlerisch „Hand aufs Hoiz“. Wir entdecken verborgene Welten in heimischen Hölzern und Holzfundstücken, ganz egal ob handfest und nachhaltig oder poetisch und manchmal ein wenig skurril“, so die beiden bei der Vernissage zur Ausstellung im Foyer des Rathauses. Holz verbindet die beiden: Elvira Schmidt bewahrt Holz, das sonst weggeworfen oder verheizt worden wäre, vor der Vernichtung und führt es durch Umgestaltung einer neuen Verwendung zu. So werden aus alten Schranktüren, aus verwurmten Truhendeckeln und klapprigen Fensterläden durch Farben, Klebstoff und Ausrisse aus alten Büchern ganz neue Kunstobjekte. Astlöcher, Wurmgänge und Risse im Holz werden ins Geschehen eingearbeitet und geben, zusammen mit den Farben, ganz neue phantasievolle Bilder. Bildhauer Mathias Schneider nennt sich einen Bildhauer mit Freude, er arbeitet an freien Skulpturen. Dabei verwendet er vorzugsweise einheimische Holzarten, es gibt nur wenige heimische Baumarten, die er nicht nutzt. Die Größen seiner Werke reichen vom „spannenlangen Hansel“ bis zur Vier-Meter-Vollholzplastik. Bereits vor fünf Jahren zeigte Mathias Schneider seine Werke erstmals im Aschauer Rathaus. Die Ausstellung „Expedition Hoiz“ ist bis zum 20. April während der üblichen Öffnungszeiten in den Räumen des Aschauer Rathauses zu sehen. Info: Tel. 08057-9130291

Veranstaltungsort


Rathaus

Kampenwandstr. 36
83229 Aschau im Chiemgau

Diese Veranstaltung findet statt


  • Jeden Donnerstag vom 12.12.2017 bis 20.04.2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr
kunstausstellung-expedition-hoiz_elvira-schmidt-und-mathias-schneider

Unsere
Kontaktdaten

Gemeindeverwaltung

Kampenwandstr. 36
83229 Aschau i.Ch.

+49 (0) 8052 951090
http://www.aschau.de
gemeinde@aschau.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

Der Steinweidenhof

Der Steinweidenhof


Lassen Sie sich durch Küchenchef Franz Karner auf eine kulinarische Reise führen, die Ihren Gaumen sowohl mit regionaler Schmankerlküche als auch mit leichter saisonaler Gourmetküche verwöhnt.Wirt Franz Karner:"Ich mache aus Überzeugung bei der Alpen-Kulinarik mit. Wir können auf die...


Erzähl mir mehr
Geigelstein Schleching
© Chiemgau Tourismus

Geigelstein


Geigelstein (1808 Hm) – der Chiemgauer Blumenberg


Erzähl mir mehr
Schilder über Bergerlebnisweg
© Chiemgau Tourismus e.V.

Bergwalderlebnisweg Staffen


Wissen, Spaß, Erholung und einzigartige Ausblicke. 02:30 h. Marquartstein.


Erzähl mir mehr