Mit dem Salzmaier dem „weißen Gold“ auf der Spur - Salinenstadt entdecken!
bis 12.10.19

12. April - 12. Oktober 2019 - Erlebe mit dem Salzmaier die Salinenstadt und gehe auf eine Reise durch die Vergangenheit Traunsteins.


Bei der Salinenwegführung schlüpft Josef Knott in die Rolle des Salzmaiers und lädt auf eine Reise durch Traunsteins Vergangenheit ein. Er erzählt über das Leben und die Arbeit in der Stadt Traunstein und ihrer Saline um das Jahr 1800 und geht dabei auf die Bedeutung des Salzes, des „weißen Goldes“, für die Stadt(geschichte) ein. In Traunstein stellt der Handel mit Salz bereits seit dem Mittelalter einen entscheidenden Wirtschaftsfaktor dar. Die Stadt an der Traun war Salzniederlage und damit wichtige Handelsstation an der Salzstraße in Richtung Westen. Mit der Gründung der Saline in der Au im frühen 17. Jahrhundert entstand vor den Toren der Stadt ein bedeutender frühindustrieller Produktionsbetrieb mit Harthäusern zum Trocknen des Salzes, mit Arbeiterwohnungen, Verwaltungsgebäuden und einer Salinenkapelle.

Bei der rund zweistündigen Tour macht er unter anderem am Heimathaus mit seinem historischen Stadtrelief, am Lindlbrunnen, am Maxplatz mit dem Rupertusbrunnen, an der Salzmaierstiege, am Salzmaieramt, an der Salinenkapelle, an den Arbeiterwohnhäusern und an der Nepomukkapelle Station und schafft mit seinen Erzählungen ein lebendiges Bild von Traunsteins Salinengeschichte.
Im Anschluss an die Führung geht es in ein Gasthaus, das früher auch die Salinenarbeiter besuchten. Dort erzählt Josef Knott Erstaunliches aus dem Leben des Salzmaiers, der von großer Bedeutung für Traunstein war, und gibt auch Geschichten über den Alltag der Salinenarbeiter zum Besten. Gleichzeitig bleibt auch das Kulinarische nicht auf der Strecke, denn im Gasthaus steht eine besondere Köstlichkeit auf der Speisekarte: der Traunsteiner Salzkrustenbraten mit Knödel und Speck-Krautsalat.
Die Tour durch Traunstein kostet 7 Euro pro Person, ermäßigt 5 Euro. Der Preis für das optionale Salzkrustenbratenessen beträgt 10 Euro pro Person (kleine Portion 7,50 Euro, jeweils exklusive Getränke). Eine Anmeldung ist bei der Tourist-Information im Rathaus (Telefon 0861/65-500, E-Mail: touristinfo@stadt-traunstein.de) notwendig.

Veranstaltungsort


Treffpunkt bei der Tourist-Information Traunstein, Brunnenhof

Stadtplatz 39
83278 Traunstein

Diese Veranstaltung findet statt


  • am 03.09.2019 ab 18:00 Uhr
  • am 12.10.2019 ab 16:00 Uhr
der-salzmaier2-andreas-plenk

Unsere
Kontaktdaten

Tourist-Information Traunstein

Stadtplatz 39
83278 Traunstein

0861 65500
touristinfo@stadt-traunstein.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

verflossene-gletscher-und-versteinertes-geld
© Chiemgau Tourismus e.V.

Geologische Wanderung mit Daniela Spies | Tour 5


13. + 27. September / 11. + 25. Oktober 2019 - Verflossenene Gletscher, versteinertes Geld


Erzähl mir mehr
13.09.19 - 25.10.19
Legionär
© Chiemgau Tourismus e.V.

Erkundungsmarsch durch das Land der Kelten und Römer | Tour 1


11. + 25. September / 9. + 23. Oktober 2019 - Mit Quintus Tiberius Octavius in Bedaium


Erzähl mir mehr
11.09.19 - 23.10.19
inzell-sommer-blumenwiese-kurpark_jh_1

Kräuter-Almwanderung mit Daniela Spies | Tour 8


17. September / 1. + 15. + 29. Oktober 2019 - Wildgemüse und Wiesenpflaster


Erzähl mir mehr
bis
29.10.19