Vogelbeobachtung am Turm Seebruck
14.01.2018 - 16.12.2018

Kostenlose Vogelbeobachtung mit ausgebildete Ornithologen und Naturführern im großen Kurpark in Seebruck, Info: Tourist-Info Seebruck, Tel:08667 7139, Anmeldung nicht erforderlich!


Natur.Erlebnis.Chiemsee - Vogelbeobachtung am Turm in Seebruck 

Ausgebildete Ornithologen und Naturführer/innen bieten am Beobachtungsturm Seebruck regelmäßige Vogelbeobachtungen an. Neben einheimischen Wasservögeln sind im Sommer Bach- u. Gebirgsstelzen, Rohrammen und im Glücksfall die seltenen Drosselrohrsänger anzutreffen. Auch im Winter lohnt sich ein Blick auf den See und seinen vielen Gäste, wie zum Beispiel die Tafel-, Kolben- und Schellenten. Endecken und beobachten Sie einige der über 300 bisher am Chiemsee gesichteten Vogelarten und lassen Sie den weiten Ausblick auf sich wirken.

Termine: 14.01, 11.02., 11.03., 22.04., 13.05., 10.06., 15.07., 12.08., 16.09., 14.10., 11.11. und 16.12.2018
Uhrzeit: 9 Uhr bis ca. 11 Uhr
Preiseinformation: kostenlos
Treffpunkt: Vogelbeobachtungsturm im Kurpark Seebruck, Römerstraße, 83358 Seebruck
Sonstiges:
- Bitte ein Fernglas, wenn vorhanden mitbringen.
- Sonderführungen für Gruppen und Schulklassen auf Anfrage gegen Gebühr möglich.
Anmeldung:
- nicht erforderlich
- Teilnahme bis max. 30 Minuten nach Beginn
 

Veranstaltungsort


Vogelbeobachtungsturm Seebruck

Kurpark/Römerstraße
83358 Seebruck

Diese Veranstaltung findet statt


  • am 16.09.2018 ab 09:00 Uhr
  • am 14.10.2018 ab 09:00 Uhr
  • am 11.11.2018 ab 09:00 Uhr
  • am 16.12.2018 ab 09:00 Uhr
Vogelbeobachtungen am Turm Seebruck

© Tourist-Info Seebruck

Vogelbeobachtungen am Turm Seebruck

© Tourist-Info Seebruck

Vogelbeobachtung Seebruck Winter

© Tourist-Info Seebruck

Unsere
Kontaktdaten

Tourist-Information Seebruck

Am Anger 1
83358 Seebruck

+49 (0)8667 7139
http://www.seeon-seebruck.de/
tourismus@seeon-seebruck.de

Weitere Tipps für Ihren Urlaub

geologische-wanderung
© Chiemgau Tourismus e.V./Sportalpen GmbH

Geologische-Wanderung


Verflossene Gletscher und versteinertes Geld - Wie die Eiszeit die Chiemgauer Landschaft beeinflusst und geformt hat und was sich in den alten Gesteinschichten befindet, wird Ihnen von Dr. Robert Darga auf dieser entspannten Wanderung erzählt.


Erzähl mir mehr
21.09.2018
am
Hausansicht

Fuhrmann Franz (DE Truchtlaching) - - 3052


Gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen in Privathaus,  ruhige Lage, 300 m zum Alzbad, Parkmöglichkeit vor dem Haus. Fahrradunterstellplatz, Liegewiese, Grill. Guten Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouen. Winterwanderung ab Haus möglich. Nächstes Skigebiet ca. 25 Km entfernt.


Erzähl mir mehr
Biergarten alter Wirt
© Gasthof zum alten Wirt

Landgasthof zum alten Wirt


Gegensätze ziehen sich bekanntlich an. Kosten Sie klassische bayerische Küche in einem modern eingerichteten Gasthof. Entweder ganz romantisch nur zu zweit oder auch mit der ganzen Familie.


Erzähl mir mehr